plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

83 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Seife beduften ... 04.04.2004 (19:42 Uhr) Claudia
Liebe Gabriela,

wie Du weisst (glaube ich ;-) ) habe ich noch Öl - Restbestände aus Spinnradzeiten.

Jetzt dacht ich mir, bevor ich die wegschmeisse kann ich sie zum Beduften von selbstgemachter Seife nehmen.

Nun ist es aber so, dass ich nicht so geschickt bin im Konbinieren der verschiedenen Öle, sodass sich der eine oder andere harmonische Duft ergibt. Vielleicht kannst Du mir ein bisschen helfen.

die noch vorrätigen Öle, die ich bei Bedarf mit Deinen Primaveraölen austauschen will, sind:

Litsea cubea
Sandelholz
Zimtrinde
Niaouli
Salbei
Patchouli
Ravensare
Eucalyptus dives
Eucalyptus citriodora
Eucalyptus globulus
Eucalyptus radiata
Geraniumöl
Pfefferminze
Orange
Palmarosa
Lorbeer
ausserdem Parfümöle
Vanille
Wildkirsch
Kokos

Hier gehts auch erstrangig nicht um Aromatherapeutische Wirkung, sondern um einen gefällgen Duft.

ich hoffe, Du kannst mir die eine oder andere kurze Anregung geben. ich muss in 500g Fettanteil 10g Ölmischung einrühren. das heisst, die meisten Öle können nicht doppelt verwendet werden :-(.

Eine Mischung habe ich schon, das ist Pfefferminz, Salbei und Orange. ich habe jeweils einen Zahnstocher in ein Fläschchen getaucht und alle drei in ein Marmeladenglas eingesperrt um den Duft in der Mischung zu testen. wie gesagt, ich hab überhaupt keine Idee, was noch zusammenpassen könnte.

Liebe Grüsse an Dich und Deine Familie

Claudia





 Re: Seife beduften ... 05.04.2004 (08:44 Uhr) Unbekannt
> Liebe Gabriela,
>
> wie Du weisst (glaube ich ;-) ) habe ich noch Öl -
> Restbestände aus Spinnradzeiten.
>
> Jetzt dacht ich mir, bevor ich die wegschmeisse kann ich
> sie zum Beduften von selbstgemachter Seife nehmen.
>
> Nun ist es aber so, dass ich nicht so geschickt bin im
> Konbinieren der verschiedenen Öle, sodass sich der eine
> oder andere harmonische Duft ergibt. Vielleicht kannst Du
> mir ein bisschen helfen.
>
> die noch vorrätigen Öle, die ich bei Bedarf mit Deinen
> Primaveraölen austauschen will, sind:
>
> Litsea cubea
> Sandelholz
> Zimtrinde
> Niaouli
> Salbei
> Patchouli
> Ravensare
> Eucalyptus dives
> Eucalyptus citriodora
> Eucalyptus globulus
> Eucalyptus radiata
> Geraniumöl
> Pfefferminze
> Orange
> Palmarosa
> Lorbeer

Koriander hab ich vergessen!

> ausserdem Parfümöle
> Vanille
> Wildkirsch
> Kokos
>
> Hier gehts auch erstrangig nicht um Aromatherapeutische
> Wirkung, sondern um einen gefällgen Duft.
>
> ich hoffe, Du kannst mir die eine oder andere kurze
> Anregung geben. ich muss in 500g Fettanteil 10g
> Ölmischung einrühren. das heisst, die meisten Öle können
> nicht doppelt verwendet werden :-(.
>
> Eine Mischung habe ich schon, das ist Pfefferminz, Salbei
> und Orange. ich habe jeweils einen Zahnstocher in ein
> Fläschchen getaucht und alle drei in ein Marmeladenglas
> eingesperrt um den Duft in der Mischung zu testen. wie
> gesagt, ich hab überhaupt keine Idee, was noch
> zusammenpassen könnte.
>
> Liebe Grüsse an Dich und Deine Familie
>
> Claudia



Nochmal vielen Dank

Claudia
>
>
>
>
>
 Re: Seife beduften ... 07.04.2004 (10:47 Uhr) Gabriela
Liebe Claudia,

es ist eigentlich egal was Du beduftest, harmonische Mischungen bekommst Du immer mit einer Kopf-, Herz- und Basisnote. Wenn Du nur Kopfnoten verwendest, kann der Geruch kippen, da diese Düfte am flüchtigsten sind und das ganze riecht dann muffig.

Also Pfefferminze, Salbei und Orange sind alles Kopfnoten und von den Inhaltsstoffen sind sie zudem hautreizend.

Über die Dosierung kann ich Dir hier nur wenig schreiben, denn selbstgemachte Seifen sind absolut nicht mein Ding.

Duftvorschläge:

Mischung I
Ravensara - Kopf
Palmarosa - Herz
Sandelholz - Basis

Mischung II
Orange - Kopf
Koriandersamen -Kopf/Herz
Patchouli - Herz/Basis
Zimtrinde - Herz/Basis

Mischung III
Lorbeer - Kopf
Koriandersamen - Kopf/Herz
Geranium - Herz
Sandelholz - Basis

Mischung IV
Eukalyptus citriodora - Kopf
Geranium - Herz
Sandelholz - Basis

Mischung V
Salbei - Kopf
Koriandersamen - Kopf/Herz
Sandelholz - Basis

Mischung VI
Niauli - Kopf
Koriandersamen - Kopf/Herz
Palmarosa - Herz
Sandelholz - Basis

Mischung VII
Eukalyptus radiata - Kopf
Litsea cubeba - Kopf
Palmarosa - Herz
Sandelholz - Basis

Mischung VIII
Orange - Kopf
Geranium - Herz
Cocos - Herz/Basis
Sandelholz - Basis

Schau mal, ob was dabei ist, was Dir gefällt.

Liebe Grüße

Gabriela
 ich danke Dir ...... *freu* 07.04.2004 (12:40 Uhr) Claudia
Liebe Gabriela,

ich danke Dir ganz herzlich für Deine Mühe!!

> Schau mal, ob was dabei ist, was Dir gefällt.

Und ob da was dabei ist!

Die Mischung Pfefferminz Orange und Salbei hab ich aus einem Seifensiederforum und ich muss sagen, nachdem ich die Riechstäbchen eingesperrt hatte, absolut nicht mein Riechding. *puh*


>
> Liebe Grüße
>
> Gabriela

Wenn Du magst, schick ich Dir mal ein paar Probestückchen selbstgemachter Seife! Bis alle reif sind dauert es allerdings noch ein paar Wochen.

LG auch an Dich

Claudia
 Re: ich danke Dir ...... *freu* 19.04.2004 (18:49 Uhr) Gabriela
Liebe Claudia,

Dein Angebot nehme ich gerne an und freue mich über die Probestückchen selbstgemachter Seife. Ich muss ja gestehen, sowas noch nie gemacht zu haben und bin immer wieder überrascht, wie kreativ Du und die anderen Forumsteilnehmer alle seid.

Liebe Grüße

Gabriela
 Endlich .... 21.11.2004 (12:51 Uhr) Claudia
> Liebe Claudia,
>
> Dein Angebot nehme ich gerne an und freue mich über die
> Probestückchen selbstgemachter Seife. Ich muss ja
> gestehen, sowas noch nie gemacht zu haben und bin immer
> wieder überrascht, wie kreativ Du und die anderen
> Forumsteilnehmer alle seid.
>
> Liebe Grüße
>
> Gabriela

Liebe Gabriela,

endlich endlich habe ich gestern ein Päckchen abgeschickt. Die Seifen kannst Du sofort verwenden.

Jetzt habe ich noch einmal eine Bitte:

ich will jetzt endlich die doofen Spinnrad Öle verarbeiten und jetzt schreibe ich Dir mal auf, was ich davon noch habe und erbitte von Dir ein paar ansprechende Mischungen dazu, deren Öle ich auch gerne noch dazukaufe. Es genügt, wenn Du pro Öl eine Einzige Mischung "erfindest", da ich ja immer nur eine Flasche habe (und die evtl. sogar nicht ganz voll ist). ich brauche ungefähr 30ml in 1kg Fette/Öle, sodass die Fläschchen im Ganzen verbraucht werden sollen. Vielleicht kannst Du auch einen Tipp zum Mischungsverhältnis dazuschreiben.

Für Weihnachten ist ja Eukalyptus noch zu gebrauchen, da habe ich immer noch drei Sorten, die ich endlich aufbrauchen will:

Radiata (10ml)
Dives (10ml)
Globulus (5ml)

dann sind da immer noch:
Ravensare (10ml)
Salbei (7ml)
MQV Niaouli (Melaleuca quinquenervia)(5ml)
Lorbeer (5ml)

Wie gesagt, ich ergänze die Öle mit Deinen Vorschlägen.

Ich hoffe, Dir gefallen die Seifen und ich wünsche Dir eine schöne Woche.

Liebe Grüsse

Claudia
 Päckchen da!!!!!! 27.11.2004 (20:00 Uhr) Gabriela
Liebe Claudia,

Dein Päckchen ist angekommen und die Seifen sind so toll, ich bin total begeistert!!! Vor allem die Ziegenmilch/Honig-Seife und Mandelseife waren in der Familie gleich mal die Top-Favouriten. Nochmals vielen, vielen Dank!!! Beim nächsten Päckchen an Dich lege ich Dir als kleines Danke schön von meinem Potpourri bei, das ist nämlich jetzt auch fertig und wunderbar geworden!

Bei den Mischungen hast mich natürlich wieder erwischt, denn die Auswahl der Öle für eine runde, harmonische und hautverträgliche Mischung ist bei der Ölauswahl zum Teil etwas schwierig. Vor allem beim Eukalyptus dives, globulus und Salbei, die sehr hautreizend sind.

> die evtl. sogar nicht ganz voll ist). ich brauche
> ungefähr 30ml in 1kg Fette/Öle, sodass die Fläschchen im
> Ganzen verbraucht werden sollen. Vielleicht kannst Du
> auch einen Tipp zum Mischungsverhältnis dazuschreiben.

Sind 30 ml ätherisches Öl auf 1 kg Fett/Öl nicht ein bißchen viel? Ich würde zumindest von Eukalyptus dives, Eukalyptus globulus und vor allem vom Salbei viel weniger nehmen, eben wegen der sehr hautreizenden Wirkung der Öle. Dosierungsvorschläge kann ich Dir leider hier nicht geben, weil ich kenn mich mit dem Seifen herstellen, überhaupt nicht aus.

> Für Weihnachten ist ja Eukalyptus noch zu gebrauchen, da
> habe ich immer noch drei Sorten, die ich endlich
> aufbrauchen will:
>
> Radiata (10ml)
Merkur
1 Tropfen Eukalyptus radiata
1 Tropfen Grapefruit (Citrus paradisi)
2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
1 Tropfen Linaloeholz (Bursera delpechiana)

> Dives (10ml)
Think pink
1 Tropfen Eukalyptus dives
1 Tropfen Rosengeranie (Pelargonium graveolens)
2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
1 Tropfen Linaloeholz (Bursera delpechiana)

> Globulus (5ml)
Meereswind
1 Tropfen Eukalyptus globulus
1 Tropfen Myrte (Myrtus communis)
2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
1 Tropfen Zeder (Cedrus atlantica)


> dann sind da immer noch:
> Ravensare (10ml)
Lemura
1 Tropfen Ravensara aromatica
2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
1 Tropfen Myrte (Myrtus communis)
1 Tropfen Linaloeholz (Bursera delpechiana)

> Salbei (7ml)
Klarheit
1 Tropfen Salbei (Salvia officinalis)
2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
1 Tropfen Koriandersamen (Coriandrum sativum)
1 Tropfen Linaloeholz (Bursera delpechiana)

> MQV Niaouli (Melaleuca quinquenervia)(5ml)
Atem des Drachen
1 Tropfen Niauli (Melaleuca viridflora)
2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
1 Tropfen Myrte (Myrtus communis)
1 Tropfen Linaloeholz (Bursera delpechiana)

> Lorbeer (5ml)
1 Tropfen Lorbeer (Laurus nobilis)
1 Tropfen Koriandersamen (Coriandrum sativum)
1 Tropfen Petit Grain
2 Tropfen Zeder (Cedrus atlantica)

Wie Du siehst ist die Ölauswahl der Mischungen etwas "eingeschränkt", viel Lavendel und Koriandersamen oder Zeder einfach um die Hautverträglichkeit zu gewährleisten.

Liebe Grüße

Gabriela
 Re: Päckchen da!!!!!! 30.11.2004 (19:04 Uhr) Claudia
Liebe Gabriela,
>
> Dein Päckchen ist angekommen und die Seifen sind so toll,
> ich bin total begeistert!!! Vor allem die
> Ziegenmilch/Honig-Seife und Mandelseife waren in der
> Familie gleich mal die Top-Favouriten. Nochmals vielen,
> vielen Dank!!! Beim nächsten Päckchen an Dich lege ich
> Dir als kleines Danke schön von meinem Potpourri bei, das
> ist nämlich jetzt auch fertig und wunderbar geworden!
>
Es freut mich sehr, dass Euch die Seifen gefallen. es ist nur eine kleine Auswahl derer, die ich in der letzten Zeit gemacht habe. Das nächste ist in Vorbereitung und geht noch vor Weihnachten an Dich raus. Ich werde auf jedenfall nächste Woche die Eukalyptusseifen sieden. Dann bekommst Du vor Weihnachten auch davon. Diese musst Du nur noch ein wenig liegen lassen, dann werden sie milder und besser.

> Bei den Mischungen hast mich natürlich wieder erwischt,
> denn die Auswahl der Öle für eine runde, harmonische und
> hautverträgliche Mischung ist bei der Ölauswahl zum Teil
> etwas schwierig. Vor allem beim Eukalyptus dives,
> globulus und Salbei, die sehr hautreizend sind.

Was bin ich froh, dass ich Dich habe und Du diesbezüglich "warnst" oder besser rätst.

> Sind 30 ml ätherisches Öl auf 1 kg Fett/Öl nicht ein
> bißchen viel? Ich würde zumindest von Eukalyptus dives,
> Eukalyptus globulus und vor allem vom Salbei viel weniger
> nehmen, eben wegen der sehr hautreizenden Wirkung der
> Öle. Dosierungsvorschläge kann ich Dir leider hier nicht
> geben, weil ich kenn mich mit dem Seifen herstellen,
> überhaupt nicht aus.

ich vergaß zu erwähnen, dass noch ca. 500ml Flüssigkeit dazukommt (Ziegenmilch, starker Tee oder einfach dest. Wasser) dann verdünnt sich das ganze nochmal um die Hälfte. Bei den Mischungen, die ich an Anlehnung an Deine Duftmischungen gemacht habe, war, wenn ich weniger verwendete, der Duft nach kurzer Zeit weg. Die Seife riecht dann nur noch "sauber". ;-)

> > Radiata (10ml)
> Merkur
> 1 Tropfen Eukalyptus radiata
> 1 Tropfen Grapefruit (Citrus paradisi)
> 2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
> 1 Tropfen Linaloeholz (Bursera delpechiana)

liest sich ja toll!! ich liebe Grapefruit!!

> > Dives (10ml)
> Think pink
> 1 Tropfen Eukalyptus dives
> 1 Tropfen Rosengeranie (Pelargonium graveolens)
> 2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
> 1 Tropfen Linaloeholz (Bursera delpechiana)

kann ich Linaloe evtl. gegen Sandelholz oder Rosenholz ersetzen?


> > Globulus (5ml)
> Meereswind
> 1 Tropfen Eukalyptus globulus
> 1 Tropfen Myrte (Myrtus communis)
> 2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
> 1 Tropfen Zeder (Cedrus atlantica)

ahhh, Meereswind. das wird eine Duschseife!!!

> > Ravensare (10ml)
> Lemura
> 1 Tropfen Ravensara aromatica
> 2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
> 1 Tropfen Myrte (Myrtus communis)
> 1 Tropfen Linaloeholz (Bursera delpechiana)

Gleiches wie oben: Linaloe gegen Sandel- oder Rosenholz zu tauschen?

> > Salbei (7ml)
> Klarheit
> 1 Tropfen Salbei (Salvia officinalis)
> 2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
> 1 Tropfen Koriandersamen (Coriandrum sativum)
> 1 Tropfen Linaloeholz (Bursera delpechiana)

Einfach schön!

>
> > MQV Niaouli (Melaleuca quinquenervia)(5ml)
> Atem des Drachen
> 1 Tropfen Niauli (Melaleuca viridflora)
> 2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
> 1 Tropfen Myrte (Myrtus communis)
> 1 Tropfen Linaloeholz (Bursera delpechiana)

ja, ich weiß, die Bezeichnung Niauli. keine Ahnung was Spinnrad da deklariert. ich wünschte, ich hätte da nie eingekauft.

>
> > Lorbeer (5ml)
> 1 Tropfen Lorbeer (Laurus nobilis)
> 1 Tropfen Koriandersamen (Coriandrum sativum)
> 1 Tropfen Petit Grain
> 2 Tropfen Zeder (Cedrus atlantica)

Darauf freu ich mich auch ganz besonders.

>
> Wie Du siehst ist die Ölauswahl der Mischungen etwas
> "eingeschränkt", viel Lavendel und Koriandersamen oder
> Zeder einfach um die Hautverträglichkeit zu
> gewährleisten.

Genauso stell ich mir das vor, wenn ich Dich um Rat bitte. Du weißt einfach Bescheid. DANKE!!!!

ich hoffe, ich überfordere Dich jetzt nicht, wenn ich Dir gestehe, dass ich noch je 1ml (in den winzigen Fläschchen)Spinnrad Öle gefunden habe (dann habe ich aber kein einziges mehr ;-) )

Deutsche Kamille (Matricaria Recutita)
Strohblume (Helichrysum Augustifolium)
Inula graveolens

Wie auch vorhin, kann ich mir nicht erklären, wie die Spinnrädler auf die Bezeichnungen kamen geschweige denn, welche Pflanzenteile verwendet wurden.

Wenn Dir hierzu noch einfache "Seifenmischungen" einfallen, freut es mich sehr. Die Öle haben damals nämlich ein Heidengeld gekostet und ich mag sie einfach net wegschmeissen.


>
> Liebe Grüße
>
> Gabriela


Vielen herzlichen Dank für Deine Empfehlungen.

Alles alles Liebe und eine geruhsame Adventszeit

Claudia

 Noch drei Findelöle und eine Frage .... 06.12.2004 (10:50 Uhr) Claudia
Liebe Gabriela,

da ich am Donnerstag nach München fahre, wäre es fein, wenn Du ganz kurz Zeit findest für Deine Vorschläge und Antworten auf meine drei letzten "Findelöle".
> kann ich Linaloe evtl. gegen Sandelholz oder Rosenholz
> ersetzen?

ich denke schon, aber ich weiss es nicht genau.


> ich hoffe, ich überfordere Dich jetzt nicht, wenn ich Dir
> gestehe, dass ich noch je 1ml (in den winzigen
> Fläschchen)Spinnrad Öle gefunden habe (dann habe ich aber
> kein einziges mehr ;-) )
>
> Deutsche Kamille (Matricaria Recutita)
> Strohblume (Helichrysum Augustifolium)
> Inula graveolens
>
Entschuldige meine Ungeduld. Ich komme nur alle heilige Zeit in die Stadt und die Primavera Öle sind mir für die Seife einfach zu schade.

Liebe Grüsse

Claudia
Liebe Claudia,

ich hoffe Du bist noch nicht unterwegs!!!

>> > kann ich Linaloe evtl. gegen Sandelholz oder Rosenholz
> > ersetzen?

Ja, klar kannst Du das.

> > Deutsche Kamille (Matricaria Recutita)
Ist die Kamille blau.

Blaue Magie
1 Tropfen Koriandersamen (Coriandrum sativum)
1 Tropfen Kamille blau (Matricaria recutita)
1 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
2 Tropfen Linaloeholz (Bursera delpechiana)

> > Strohblume (Helichrysum Augustifolium)
Sommerwiese
1 Tropfen Immortelle
2 Tropfen Bergamotte
1 Tropfen Lavendel fein
1 Tropfen Koriandersamen
1 Tropfen Benzoe Siam oder Weihrauch

> > Inula graveolens
ist das Öl des Alants und das ätherische Öl stellt eine große Ausnahme dar, gegenüber den vielfältigen Heilwirkungen des Krauts. Alantöl gilt als ganz stark hautreizend und kann Allergien auslösen, aus diesem Grund würde ich es nicht verwenden.

Liebe Grüße

Gabriela
 War zwar schon weg .... 10.12.2004 (21:00 Uhr) Claudia
> Liebe Claudia,
>
> ich hoffe Du bist noch nicht unterwegs!!!

Doch, aber macht nix :-) ...

>
> Ist die Kamille blau.
>
> Blaue Magie
> 1 Tropfen Koriandersamen (Coriandrum sativum)
> 1 Tropfen Kamille blau (Matricaria recutita)
> 1 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
> 2 Tropfen Linaloeholz (Bursera delpechiana)

super, hab ich eh mitgebracht

>
> > > Strohblume (Helichrysum Augustifolium)
> Sommerwiese
> 1 Tropfen Immortelle
> 2 Tropfen Bergamotte
> 1 Tropfen Lavendel fein
> 1 Tropfen Koriandersamen
> 1 Tropfen Benzoe Siam oder Weihrauch

besorge ich beim nächstenmal

>
> > > Inula graveolens
> ist das Öl des Alants und das ätherische Öl stellt eine
> große Ausnahme dar, gegenüber den vielfältigen
> Heilwirkungen des Krauts. Alantöl gilt als ganz stark
> hautreizend und kann Allergien auslösen, aus diesem Grund
> würde ich es nicht verwenden.

ok. Nachdem ich den Spinnradölen eh nimmer über den Weg traue werfe ich es mit einem lachenden und einem weinenden Auge weg.
>
> Liebe Grüße
>
> Gabriela

vielen lieben Dank und Liebe Grüsse

Claudia
 Gute ether. Öle Bezug 11.12.2004 (11:40 Uhr) Rebecca
Hallo,

ich habe nach dem Auflösen der Spinnradkette bei einem anderen Anbieter direkt in Amerika bezogen -
hier wird auch Versandhandel betrieben und vor allem kompetent beraten - und man spricht teilweise auch Deutsch.

Wer Lust hat kann sich ja mal die Homepage anschauen.

Es ist das Pacific Institute of Aromatherapy in San Rafael, Kalifornien Ansprechpartner Dr. Kurt Schnaubelt.

schöne Grüße
Rebecca


> > Liebe Claudia,
> >
> > ich hoffe Du bist noch nicht unterwegs!!!
>
> Doch, aber macht nix :-) ...
>
> >
> > Ist die Kamille blau.
> >
> > Blaue Magie
> > 1 Tropfen Koriandersamen (Coriandrum sativum)
> > 1 Tropfen Kamille blau (Matricaria recutita)
> > 1 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
> > 2 Tropfen Linaloeholz (Bursera delpechiana)
>
> super, hab ich eh mitgebracht
>
> >
> > > > Strohblume (Helichrysum Augustifolium)
> > Sommerwiese
> > 1 Tropfen Immortelle
> > 2 Tropfen Bergamotte
> > 1 Tropfen Lavendel fein
> > 1 Tropfen Koriandersamen
> > 1 Tropfen Benzoe Siam oder Weihrauch
>
> besorge ich beim nächstenmal
>
> >
> > > > Inula graveolens
> > ist das Öl des Alants und das ätherische Öl stellt eine
> > große Ausnahme dar, gegenüber den vielfältigen
> > Heilwirkungen des Krauts. Alantöl gilt als ganz stark
> > hautreizend und kann Allergien auslösen, aus diesem Grund
> > würde ich es nicht verwenden.
>
> ok. Nachdem ich den Spinnradölen eh nimmer über den Weg
> traue werfe ich es mit einem lachenden und einem
> weinenden Auge weg.
> >
> > Liebe Grüße
> >
> > Gabriela
>
> vielen lieben Dank und Liebe Grüsse
>
> Claudia
 Re: Gute ether. Öle Bezug 22.12.2004 (17:25 Uhr) angelika
Hallo Rebecca,

kannst Du bitte die URL der Homepage posten?

Vielen Dank und schöne Weihnachten

Angelika

> ich habe nach dem Auflösen der Spinnradkette bei einem
> anderen Anbieter direkt in Amerika bezogen -
> hier wird auch Versandhandel betrieben und vor allem
> kompetent beraten - und man spricht teilweise auch
> Deutsch.
>
> Wer Lust hat kann sich ja mal die Homepage anschauen.
>
> Es ist das Pacific Institute of Aromatherapy in San
> Rafael, Kalifornien Ansprechpartner Dr. Kurt Schnaubelt.
>
> schöne Grüße
> Rebecca
 Re: Gute ether. Öle Bezug 01.01.2005 (20:25 Uhr) Ich
Hallo!
Naja, ich finde den Schnaubelt nicht so doll ;-)
Er vertrieb doch auch die Hobbythek-Bücher, in denen viel zu hoch dosiert wurde.
Daher wäre ich mit seinen Empfehlungen doch vorsichtig.
Ich denke, die Öle von Primavera Life und Neumond sind top. Ausserdem würde ich mir keine Öle aus den US bestellen wegen den Zollgebühren usw.
> Es ist das Pacific Institute of Aromatherapy in San
> Rafael, Kalifornien Ansprechpartner Dr. Kurt Schnaubelt.

Alles Gute für euch alle im neuen Jahr! :-)
 Re: schnaubelt 07.01.2005 (23:07 Uhr) Angelika
Hallo,
auch Dir ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr !
Ich hatte nicht vor dort Öle zu beziehen, dafür habe ich bessere Quellen hier in Deutschland.
Ich wollte lediglich seine Email-Adresse um Kontakt mit ihm aufzunehmen.
Immerhin waren seine Bücher vor nunmehr 10 Jahren das Beste was auf dem Markt war.
Inzwischen dürften sich seine Erkenntnisse wohl auch geändert haben.

Schöne Grüße

Angelika

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.