plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

28 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

Hallo alle zusammen!

Ich habe mal eine Frage und zwar wollte ich um die Geburt meines 2. Kindes etwas schneller voranzutreiben es mal mit ätherischen Ölen versuchen und habemir auch aus dem Netz was rausgesucht und wollte mal fragen ob ich das so anwenden oder ob es Bedenken geben kann:
1 - 15 tropfen ätherisches Öl z. B. Zimt oder Ingweer in die Duftlampe geben um wehen anzuregen oder 50ml schlagsahne und 5 - 10 Trppfen Öl wie z. B. Zimt oder aber Ingweer hinzugeben gut mischen und in die badewanne geben oder aber 150ml mandelöl und dann 5 tropfen vom öl als massageöl hinzugeben....

Wären diese Sachen denn in Ordnung??Würde mich freuen wqen ihr mir helfen könntet....

Liebe Grüsse Jessie
Hallo Jessie,

also von wehenerzeugenden ätherischen Ölen um die Geburt schneller voranzutreiben, lässt Du bitte selbst die Finger weg!

Denn hier kommt es auf die richtige Dosierung an, auf die Qualität der ätherischen Öle, auf den bisherigen Schwangerschaftsverlauf und vor allem auch auf Deine persönliche Konstitution und die des Kindes! Diese Anwendungen sind überhaupt nichts für Laien, sondern gehören in die Hände von erfahrenen Hebammen, Ärzten, Heilpraktikern, die Ahnung von ätherischen Ölen haben.

Empfehlungen wie von Dir genannt, aus den großen Weiten des Internets, zeugen nur von wenig Sachkenntnis und Ahnung in der Sache. 5- 10 Tropfen Zimt in einem Bad sind der absolute Hammer, denn hier sind Kreislaufprobleme und Hautreizungen bereits vorprogrammiert und dazu muss man auch nicht schwanger sein.

Eine gute Mischung hierfürs gibts fertig gemischt zu kaufen, das Ut-Öl von der Stadelmann in der Bahnhofsapotheke in Kempten (www.bahnhof-apotheke.de). Diese Mischung darf auch nicht zu Hause (es sei denn bei einer Hausgeburt), sondern nur in der Klinik, am besten von der Hebamme angewendet werden. Da damit auch eine besondere Massageform angewendet wird.

Liebe Grüße

Gabriela


Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.