plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

78 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Läuse 16.07.2003 (08:04 Uhr) Karin
Hallo,
bei uns gehen in der Schule schon wieder Läuse ´rum. Da meine Tochter leider diese Tierchen gerne aufschnappt, hätte ich eine Frage. Mit der Suchfunktion fand ich schon einiges zum Thema, ich habe das Shampoo schon gemischt und noch etwas Niemöl dazugegeben. Da sie bisher noch keine hat, habe ich ihr vorbeugend die Haare schon mal damit gewaschen. Neben intensiver täglicher Kontrolle hoffe ich, daß der Kelch diesmal an uns vorübergeht. Nun meine eigentliche Frage. Muß ich ihr die Haare täglich mit dem Shampoo waschen, um sie möglichst unattraktiv für die Läuse zu machen oder hat das Shampoo eine längere Schutzwirkung?
Über Erfahrungen oder Tipps wäre ich sehr dankbar.

Karin
 Re: Läuse 16.07.2003 (08:47 Uhr) Gabriela
Hallo Karin,

es reicht aus, alle paar Tage die Haare damit zu waschen. Denn eine Übertragung lässt sich so ja nicht verhindern, aber der erste Läusebefall wird mit dem Haare waschen dann gleich abgetötet.

Die Läuse legen pro Tag Nissen, die aber erst nach 8 - 9 Tagen schlüpfen und da sich eine einzelne Laus auf der Kopfhaut gut verstecken kann, vergehen eben Tage bis der Befall erkannt wird. Wichtig ist, wenn das Kind die Kopfläuse hat, dass man das Shampoo dann mindestens 15 Minuten einwirken lässt und die Haare danach mit einem feinzinkigen Kamm auskämmt, da sich hier die Nissen am Kamm sammeln.

Liebe Grüße

Gabriela

 Re: Läuse 17.07.2003 (08:24 Uhr) Karin
Hallo Gabriela,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Also kann ich mit dem Shampoo nur den Befall im Keim ersticken, nicht vorbeugen. Schade! Aber mir ist die Methode lieber als die Chemiekeule. Seit ich den Rest der Familie vorbeugend 2x chemisch mitbehandeln "durfte", haben meine kleine Tochter und ich ziemlich Kopfhautprobleme. Diese Mischung scheint mir wesentlich verträglicher zu sein. Wieviel von dem Niemöl (Neumond) hälst Du für o.k. - ich hab´s mal mit 10 Tropfen zusätzlich ausprobiert (alles auf 200ml Shampoo) und meine Tochter( 9 Jahre) fand´s gut verträglich.

Viele Grüße
Karin
 Re: Läuse :-((( 19.09.2004 (19:05 Uhr) a
Hallo!
Wir haben auch mal wieder das Problem :-(
Selbst mit einem Läusekamm lassen sich ja nicht alle Nissen entfernen. Wir haben jetzt erstmal Goldgeist benutzt. Sind die Nissen dann nicht auch tot?? Die Nissen lassen sich nur schwer entfernen! Ich hasse diese Plagegeister!!

Lieben Gruß,
a

> Die Läuse legen pro Tag Nissen, die aber erst nach 8 - 9
> Tagen schlüpfen und da sich eine einzelne Laus auf der
> Kopfhaut gut verstecken kann, vergehen eben Tage bis der
> Befall erkannt wird. Wichtig ist, wenn das Kind die
> Kopfläuse hat, dass man das Shampoo dann mindestens 15
> Minuten einwirken lässt und die Haare danach mit einem
> feinzinkigen Kamm auskämmt, da sich hier die Nissen am
> Kamm sammeln.
>
> Liebe Grüße
>
> Gabriela
>

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.