plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

21 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Inhaltsstoffe 11.01.2003 (09:26 Uhr) Suleika
Hallo Gabriela,

ich hoffe, Dir und dem kleinen Julius geht´s gut und Ihr habt schon so etwas wie einen Rhythmus.

Ich wollt Dich heut auch bzgl. Kinders fragen. Ich hab eine sehr gut riechende Vanille Mischung hier (Neumond). Als ich schwanger war hab ich mich wegen der Inhaltsstoffe (bzw. Öle) erkundigt und da die Firma ja seeehr auskunftsfreudig ist *freu* weiß ich, dass 2% Ysop mit enthalten ist.

Meinst Du, dass das bei meiner Kleinen (13 Monate) ein Problem sein könnte, oder macht eine solch geringe Konzentration nichts aus?

Vielen Dank für Deine Mühe

Suleika
 Re: Inhaltsstoffe 20.01.2003 (10:05 Uhr) Gabriela
Liebe Suleika,

leider melde ich mich erst jetzt, da ich momentan in Arbeit versinke und mit Julius (ein richtig kleiner süßer Sonnenschein, der jetzt ständig durch die Gegend strahl) momentan einen Arztbesuch nach dem anderen habe. Aber so ist das mit Frühchen, da wird wegen jedem Pieps sofort ein Termin anberaumt.

Also die Mischung macht bei Deiner Kleinen nichts, denn 2 % Ysop bedeuten, dass in dieser Mischung max. 4 Tropfen Ysop drin sind.

Liebe Grüße

Gabriela
 Re: Inhaltsstoffe 20.01.2003 (13:40 Uhr) Suleika
Hallo Gabriela,

kein Problem. Ich hab mir nur inzwischen echt Sorgen gemacht, dass was nicht passt - oder waas schlimmes passiert ist. Ich hab die letzten Tage echt oft an Euch gedacht.

Gut zu wissen, dass Ihr "nur" im Stress seid *freu*

Liebe GRüße
Suleika
 Re: Inhaltsstoffe 20.01.2003 (13:47 Uhr) Suleika
Jetzt hab ich doch noch was vergessen - vielleicht shcaust Du ja mal wieder ein und könntest mir einen "Einschlafhilfe-Tip" für unsere Tochter (13 Moante) geben.

Sie riecht sehr gern und ist immer ganz scharf, wenn sie ein Fläschchen sieht (z.B. Mandarine, Plmarose oder so darf sie dann auch;-)) Jetzt riecht sie oft an ihrem Schnüffeltuch zum einsclafen und ist dann enttäuscht, dass da nichts riecht und ich denk mir, wenn man da 1 Trpf. drauftut???

Trau mich aber nicht unbedingt so recht. Eine Bekannt hat das bei ihrer Tochter gemacht - aber nachdem sie auchsonst etwas sorglos mit äth. Ölen ist verlass ich mich da nicht ("neulich hat sie eine Flasche äth. Öl getrunken - ist nichts passiert sie lebt ja noch") !!!!!!!!!!!!!!!
Ich hab sie dann schon drauf hingewiesen, dass das auch gesundheitsschädlich ist, aber so recht glauben wollt sie das nicht :-(

 Re: Inhaltsstoffe 10.02.2003 (07:39 Uhr) Gabriela

Liebe Suleika,

Du kannst 1 Tropfen Lavendel fein drauftun, aber schon drauf achten, dass der nicht gerade abgeschlontzt wird.

Falls aber doch, ist 1 Tropfen wenigstens unproblematisch.

Deine Bekannte darfst Du schon darauf hinweisen wie gefährlich so was sein kann. Denn 100 % reine ätherische Öle können (je nach Öl) für kleine Kinder tödlich sein und verpanschte sind wegen ihrer chemischen Zusammensetzung nicht minder gefährlich.

Liebe Grüße

Gabriela

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.