plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

21 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Badezusätze 03.11.2002 (17:28 Uhr) Caroline
Hallo,
die Badezeit hat wieder begonnen und ich würde mir gerne meine Badezusätze selber machen. Ich habe nur Probleme mit der Dosierung. Kann mir jemand sagen wieviele Tropfen ätherisches Öl ich auf wieviel Sahne/Milch/Buttermilch oder Öl geben soll? Und gibt es irgendwelche ätherischen Öle, in denen man lieber nicht baden sollte? Ich denke da zum Beispiel an Minze, wegen des stark kühlenden Effekts.

Liebe Grüße Caroline
 Re: Badezusätze 07.11.2002 (10:12 Uhr) Gabriela
Liebe Caroline,

die Richtlinie für ein Vollbad sind 7 - 15 Tropfen ätherisches Öl emulgiert z.B. in 1/2 Becher Sahne.

Aber, es gibt eine ganze Reihe von ätherischen Ölen, die man nicht in einer solchen Dosierung verwenden darf.

Dazu gehören alle hautreizenden ätherischen Öle, die man (wie in einem Körperöl) nur mit 1 Tropfen zugibt, ebenso die teuren Blütendüfte, wie Rose, aber auch das Ylang Ylang, von denen ebenso 1 Tropfen ausreicht.

Nicht baden sollte man in Pfefferminze oder der Ackerminze, die einen Kälteeffekt auslösen können, der nur schwer beherrscht werden kann.

Einige Bademischungen:

Biene Maja
3 Tropfen Rosengeranie (Pelargonium graveolens)
2 Tropfen Honigwabe
1 Tropfen Neroli (Citrus aurantium ssp. aurantium)
2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)

Türkisches Bad
3 Tropfen Mandarine rot (Citrus reticulata)
2 Tropfen Honigwabe
1 Tropfen Rose türkisch (Rosa damascena)
2 Tropfen Sandelholz (Santalum album)

Silbersichel
2 Tropfen Koriandersamen (Coriandrum sativum)
2 Tropfen Bergamotte (Citrus bergamia)
1 Tropfen Rosengeranie (Pelargonium graveolens)
2 Tropfen Linaloeholz (Bursera delpechiana)

Die Mischungen sind für ein Vollbad gedacht und können auch in Honig oder Meersalz gelöst werden.

Liebe Grüße

Gabriela
 Re: Badezusätze 10.11.2002 (19:30 Uhr) Caroline
Liebe Gabriela,

vielen, vielen Dank, auch für die Antworten zum Wäschebeduften und zur Deoherstellung!

Schöne Grüße von Caroline
 Re: Badezusätze 12.11.2002 (21:41 Uhr) Unbekannt
Liebe Gabriela,

nach dem ich habe nun schon ein Sahnebad ausprobiert und muß sagen es war sehr angenehm. Zunächst habe ich mich gefragt ob den eine Dosierung von 7-15 Tropfen nicht wenig ist, da die angerührte Sahne nur schwach duftete und ich auch hauptsächlich die Kopfnote wargenommen habe. Doch welch ein Wandel als ich das ganze zum heißen Badewasser gab, da duftete auf einmal das gesamte Bouquet und auch ziemlich intensiv. Eine Frage noch , können bestimmte Öle Flecken auf der Badewanne zurücklassen? Ich hatte z. Bsp.Tolu Resin. 80% beigemischt.

Liebe Grüße von Caroline

 Re: Badezusätze 13.11.2002 (08:34 Uhr) Gabriela
Liebe Caroline,

wie Du siehst kann auch eine niedrige Dosierung angenehm sein, gerade bei reinen ätherischen Ölen reichen wenige Tropfen aus, während bei synthetischen Düften man schon eine größere Menge benötigt.

Der Tolu kann Spuren hinterlassen, da er sich nur schwer auflöst und im Wasser dann tropfenweise zu Boden sinkt. Vielleicht den Tolu mit etwas Alkohol auflösen, bevor man ihn in ein Bad oder die Duftlampe gibt, im Körperöl habe ich bisher keine Probleme gehabt, da er sich im fetten Öl vollständig auflöst. Der Tolu ist aber auch das einzige ätherische Öl, das hier Probleme machen kann, mit den anderen Düften habe ich das noch nicht erlebt.

Liebe Grüße

Gabriela
 Re: Badezusätze 13.11.2002 (19:09 Uhr) Caroline
Liebe Gabriela,

erneut vielen Dank! Ich bewundere immerwieder wie groß doch dein Wissen ist!

LG von Caroline

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.