plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

29 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Zitronellgras (Cymbopogon nardus?) 14.10.2003 (13:05 Uhr) Helga
Hallo liebe Gabriela,
mich gibt es auch noch und es geht mir gut, was ich von Dir und Deiner Familie auch sehr hofft!

Ich habe von meiner Schwester obiges Äö "geerbt" da sie den Geruch nicht mag, mir gefällt er ganz gut (wurde auch nicht "abgelehnt") doch gibt es wenig Info über dieses Öl.
Leider sind die Angaben auf der Flasche recht dürftig, es klebt wohl ein Etikett mit "100% reines Äö" und dem Namen der Apotheke darauf, Zitronellöl steht jedoch nur handschriftlich und nur in Deutsch, weder Herkunft noch Anbauart/ort.
Meine Frage: was kan ich alles damit machen?
Liebe Grüße aus Wien
HN
Hallo Helga,

schön mal wieder von Dir zu hören, uns gehts eigentlich recht gut, bis auf den Kleinsten (der nervt momentan etwas).

Citronella hat auch zwei botanische Bezeichnungen nämlich Cymbopogon nardus und Cymbopogon winterianus. Citronella wird im Handel häufig als Melissenöl angeboten. Die Bezeichnung lautet dann "ostindisches Melissenöl" oder "Melisse indicum" (auch Oleum Melissae indicum). Hinter dieser Bezeichnung steckt immer das Citronella, aber nicht das ätherische Melissenöl. Möchte ich an dieser Stelle einfach mal erwähnen.

Hoch in den Bergen Nepals, auf Sri Lanka und in Indien wächst das Citronellagras. Es gehört zur selben Pflanzenfamilie wie das Lemongrass- oder Palmarosaöl. Es findet sich in sämtlichen ätherischen Ölmischungen zur Insektenabwehr.

Der Hauptinhaltsstoff des Citronellaöles sind die Aldehyde. Stark aldehydhaltige Öle werden nie pur auf die Haut gegeben, das sie starke Hautirritationen auslösen können. Sie setzen starke körperliche und seelische Reize.

In Grippe- und Erkältungszeiten stärkt es das Immunsystem und die Abwehrkräfte des Körpers. Dank seiner entzündungshemmenden und antiviralen Eigenschaften ist Citronella ein ideales Mittel zur Desinfektion der Raumluft von Büros oder Wartezimmern. Ebenso angebracht für Saunabesuche, aber hier gibt man nicht mehr als 1 - 2 Tropfen Citronellaöl auf eine Kelle für das Aufgusswasser.

Durch seine anregenden, aber auch ausgleichenden Inhaltsstoffe hat man in Studien über Badezusätze bei den Sebastian-Kneipp-Werken festgestellt, dass Citronella zwar erst eine anregende und aktivierende, aber später dann eine beruhigende und ermüdende Phase hat. So eignet es sich für abendliche Bäder, da es den Schlaf fördert, Einschlaf- und Durchschlafstörungen vermindert und Entspannung bietet. Eine harmonischere Wirkung ergibt sich zusammen mit dem Lavendel fein.

Citronella macht den Geist beweglich und eignet sich in der Duftlampe überall dort, wo Klarheit, Frische und Konzentration gefragt sind. Und in der dunklen Jahreszeit und bei seelischen Tieflagen beruhigt das Citronellaöl und vermittelt lichtvolle Momente in trüben Tagen.

Über die Qualität Deines Citronellaöles solltest Du einfach mal in der genannten Apotheke nachfragen, ob das eine DAB-Qualität (wahrscheinlich ist sie das) ist.

Citronella harmoniert gut mit Kräuter-, Zitrus- und Holzdüften.

Morgenfrische für die Duftlampe
2 Tropfen Citronella (Cymbopogon nardus)
1 Tropfen Palmarosa (Cymbopogon martinii)
1 Tropfen Himalaya Tanne (Abies spectabilis)
1 Tropfen Rhododendron (Rhododendron anthopogon)

Schöne Träume für Badewonnen
2 Tropfen Citronella (Cymbopogon nardus)
2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
2 Tropfen Palmarosa (Cymbopogon martinii)
2 Tropfen Zeder (Cedrus atlantica)
in 1/2 Becher Sahne emulgieren und ins Badewasser geben.

Liebe Grüße

Gabriela

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.