plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

72 User im System
Rekord: 181
(21.10.2018, 03:28 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Wildrosenoel 25.03.2003 (10:50 Uhr) Doris
Hallo Gabriela,

ich habe von Oshadi das Rosa Rubiginosa Oel, und schon eine Frage: Du sagst Wildrosenoel gehoert zu den trockenen Oelen und soll mit einem fetten oder halbtrockenen vermischt werden, sonst wird auf Dauer die Haut ausgetrocknet. Gilt das auch fuer das Rosa Rubiginosa von Oshadi? Wenn ja, in welcher Konzentration soll ich 30ml reines Rosa Rubiginosa mit einem halbtrockenen oder fetten Oel mischen?
DANKE!
 Re: Wildrosenoel 26.03.2003 (08:07 Uhr) Gabriela
Hallo Doris,

das Wildrosenöl ist ein Basisöl und auch unter den Namen Hagebuttenkernöl oder Rosa Rubiginosa im Handel. Bei ständiger Anwendung des puren Wildrosenöles kann es zu einer trockenen Haut kommen, eben durch die mehrfach ungesättigten Fettsäuren, die zwar für die Hautfunktionen sehr gut sind, aber eben die Haut austrocknen können.

30 ml Wildrosenöl gibt man daher in 70 ml Basisöl, zu einer insgesamten Menge für 100 ml. Bei ganz empfindlicher und auch trockener Haut empfiehlt sich allerdings 10 ml Wildrosenöl in 90 ml Basisöl zu vermischen.

Liebe Grüße

Gabriela

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.