plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

25 User im System
Rekord: 788
(03.08.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 welche Öle soll ich haben? 07.10.2004 (12:24 Uhr) juno
Hallo,
habe mal paar Fragen. Ich möchte mir demnächst meine ätherische Ölenssortiment um 2 stück vergrößern. Ich habe noch eine ganz kleine Sammlung, dass ich recht chaotisch eingekauft habe. Es sind folgende Öle:

Zitrone (Citrus limonum)
Teebaum (Melaleuca alternifolia)
Eukaliptus (Eucalyptus globulus)
Bergamotte (Citrus aurantia bergamia)
Manuka (Leptosperum scoparum)
Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
Palmarosa (Cymbopogon martini)
Blutorange (Citrus sinensis)
Benzoe Siam (Styrax tonkinensis 80%).

Nur brauche ich die für Kosmetikherstellung. Ich möchte gern auf Konservierung mit Paraben K usw. verzichten und mit ätherischen Ölen konservieren. Bis jetzt habe ich Teebaum + Manuka + Lavendel genommen. Nur es finde ich mittlerweile langweilig. Ich möchte, dass es auch schön duftet so das es 2-3 Duftvarianten entstehen.
Ich habe deswegen mir die Palmarosa gekauft um es einbieschen in die Rosarichtung zu gehen.

Auf der Seite http://www.aromapraxis.de/ habe ich auch vorschlagen zu Ölen gefunden die antiviral, antibakterielle und pilzhemmend wirken. So was wird mich auch sehr interessieren. Ich habe mir überlegt Bay und Rosenholz zu kaufen, da Bay soll antibakterielle sein, und Rosenholz zu Palmarosa passt, oder soll es Gewürznelke sein? Ich weis nicht ob es so 2 Ölen gibt die zur meine Sammlung vom Geruch passen und dabei oben genannten Wirkungen haben. Ich möchte auch demnächst noch Immortellen Öl kaufen gegen Blauflecken und Ylan - Ylang wegen des anderen Duft.
Also alle Öle werden aus Kosmetika auf dem Haut landen.

Es ist jetzt zu lang und unübersichtlich geworden. Würde für jeden Vorschlag dankbar sein.

Gibt es überhaupt so was wie eine minimale Ölenspalette für alle Fälle, die man ja unbedingt haben soll?

Liebe Grüße

juno

 Re: welche Öle soll ich haben? 13.10.2004 (18:26 Uhr) Gabriela
Hallo Juno,

zum Konservieren von selbstgemachter Kosmetik eignet sich vor allem das Benzoe Siam und ganz viele konservieren mittlerweile mit Grapefruitkernextrakt.

Also ganz klar, Bay und Gewürznelke haben zwar starke antibakterielle und antivirale Eigenschaften, sind aber durch das Eugenol (ein Phenol) ganz stark hautreizend und mehr wie 1 Tropfen darfst Du von diesen Ölen auf gar keinen Fall in Deine Kosmetik geben.

In solchen Fällen, gerade wenn es auch für die Kosmetik verwendet werden soll, finde ich das Zedernöl (Cedrus atlantica) viel passender. Es ist ein Öl, das sehr gut zu Deiner Auswahl passt, viele gute Eigenschaften (antiviral, bringt in die eigene Mitte) hat und sehr hautfreundlich ist.

Immortelle ist das Öl für Prellungen und blaue Flecken und Ylang Ylang hat nicht nur einen verführerischen Duft, sondern entspannt in stressigen Tagen und bringt unser Hormonsystem wieder in die Balance.

Aber ein ätherisches Öl, das auch antiviral, antibakteriell wirkt, sehr schön duftet und in einem guten Preisverhältnis zu haben ist - die Rosengeranie (Pelargonium graveolens). Sie ist nicht nur gut bei Erkältungen, sondern man kann sie in allen Hautpflegemischungen beigeben, da sie der fettigen, trockenen, juckenden, entzündeten und gereizten Haut hilft. Auch gehört sie zu den hormonell wirkenden Ölen, mit denen man wunderbare sinnliche Mischungen machen kann.

So was, wie eine minimale Ölpalette für alle Fälle gibt es eigentlich nicht, die gibts nur für die Hausapotheke. Ansonsten muss man sich durchriechen, was einem gefällt.


Liebe Grüße

Gabriela
 Re: welche Öle soll ich haben? 14.10.2004 (19:15 Uhr) juno
Gabriela, danke für die ausführliche Antwort.

Ich habe der Grapefruitkernextrakt. Man liest aber, dass seine konservierende Wirkung angeblich auf die Pflanzenschutzmitteln zurückzuführen ist, und sonst ist er wirkungslos. Da möchte ich sicherheitshalber anders konservieren.

Über das Rosengeranienöl dachte ich auch schon nach, fand dann Rosenholz vom Geruch her schöner, werde mich jetzt doch für die Rosengeranie entscheiden, und am Zedernöl mal schnuppern.

Jetzt weiß ich, was in der nächsten Zeit zu kaufen ist. ;-)

> So was, wie eine minimale Ölpalette für alle Fälle gibt
> es eigentlich nicht, die gibts nur für die Hausapotheke.
Würde gern wissen, welche Öle sind drinnen?

Liebe Grüße

Juno
 Re: welche Öle soll ich haben? 15.10.2004 (12:51 Uhr) Hedwigh
Hallo Juno,

schau mal hier:
http://www.satureja.de/Atherische_Ole/einzelne_Duftthemen/Haus-_und_Reiseapotheke/haus-_und_reiseapotheke.html

Viele Grüße, Hedwigh
 Re: welche Öle soll ich haben? 17.10.2004 (13:16 Uhr) passera
Hallo zusammen!

Das mit dem GKE kann ich nur bestätigen: ich habe eins aus kbA und das konserviert gar nicht! Eher im Gegenteil (Creme fing total schnell an zu schimmeln...)

Schöne Grüße,
Bettina

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.