plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

63 User im System
Rekord: 108
(13.11.2019, 22:34 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Zeckenschutz 08.06.2005 (18:26 Uhr) Monaluna
 Re: Zeckenschutz 09.06.2005 (17:48 Uhr) Gabriela
 Re: Zeckenschutz 10.06.2005 (14:16 Uhr) Monaluna^
 Re: Link dazu 14.06.2005 (22:33 Uhr) Zimt
 Re: Zeckenschutz 15.06.2005 (09:13 Uhr) jea
 Re: Zeckenschutz 24.06.2005 (11:13 Uhr) Barbara
 Re: Zeckenschutz 24.06.2005 (18:50 Uhr) Jea
 Re: Zeckenschutz 24.06.2005 (19:51 Uhr) Barbara
> Hallo Barbara,
>
> herzlichen Dank für den Tip!
> Dass ätherische Öle für Katzen mit Vorsicht zu gebrauchen
> sind, habe ich kürzlich selbst erkennen müssen:
>
> Es gibt ein Buch "Aromatherapie für Katzen", das aber
> veraltet ist (erschienen 1995, nicht mehr lieferbar).
>
> (Es sind sogar noch Rezepte mit dem für Katzen
> hochtoxischen Teebaum drin, also bitte erst mit dem
> Tier-HP oder anderen Fachleuten sprechen, bevor
> Anwendungen aus diesem Buch befolgt werden!!)
>
> Laut diesem soll man einen Tropfen Ylang-Öl in der Hand
> verreiben und der Katze ins Fell "einstreicheln", das Öl
> hält Parasiten ab. Leider reagierte mein Kater sehr
> empfindlich darauf...Die Rezepte mit Teebaum habe ich
> leider erst danach gefunden, sonst hätte ich das mit
> Ylang gar nicht erst probiert!
>
> Ich habe auch schon von Prdoukten der Firma Anibio
> gehört, da gibt es ein Zeckenhalsband "Tic-clip", das
> aber aufgrund bioenergetischer Ladung wirken soll und
> einen biologischen (!!) Spot-on, namens Melaflon. Hat
> damit jemand Erfahrung?
> www.anibio.de
>
> Werde mir das Ergänzungsmittel mal ansehen. Wäre toll,
> wenn das so einfach und dauerhaft klappt!
>
> Liebe Grüße,
> Jeannine

Hallo Jeannine,
die Produkte sind mir ganz neu und ich habe sie noch nicht ausprobiert. In Melaflon sind auch ätherische Öle enthalten, wie ich gesehen habe, aber vielleicht können deine Katzen dieses Mittel ja gut vertragen. Meine bekommen bei solchen Gerüchen die Krise :-).

Das Zeckenhalsband hat eine bioenergetische Ladung,da weiß ich nun nicht, ob das auf Dauer gut für die Tiere ist, dem immer ausgesetzt zu sein*fragend schau...
Ich habe auch schon diese Neem-Produkte für Tiere ausprobiert, aber damit gar keinen Erfolg mit gehabt und ich war mir dort auch nicht wieder sicher, ob die Katzen davon auf Dauer gesundheitliche Probleme bekommen würden. Teebaum-Öl war ja früher auch der Renner und niemand sprach zuerst davon, dass es auch Schäden anrichten kann bei Katzen.

Solltest du deinen Katzen dieses Formel-Z geben, drücke ich dir die Daumen für guten Erfolg - man kann ihn gebrauchen, diese vielen Zecken haben meine Katzen ganz schön geplagt.

Liebe Grüße von Barbara
 Re: Zeckenschutz 25.06.2005 (14:05 Uhr) jea78
 Re: Zeckenschutz 30.06.2005 (20:09 Uhr) Unbekannt

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.