plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

531 User im System
Rekord: 830
(15.11.2019, 18:06 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

> Hallo Gabriela und die anderen?
> Wie kann man eigentlich erkennen, ob ein Öl eine Kopf-,
> Herz- oder Basisnote ist? Bei einigen Ölen ist es z. B.
> offen"riechlich" für mich, daß sie Basisnoten sind, z. B.
> Vetiver. Bei Rosenholz leuchtet mir auch ein, daß es mit
> einem Bein in der Basis und mit einem im Herz steht, denn
> es richt ja holzig und sozusagen ernst und andererseits
> auch blumig und frisch...
> Aber bei Styrax, das ich zwar schon einige Zeit habe,
> aber jetzt erst richtig "entdeckt" habe, ist mir nicht
> klar, warum das nicht zumindest eine Herz-Basis-Note
> ist...
> Im Prinzip brauche ich mich ja nicht dran stören, wie
> Primavera es einordnet, aber vielleicht gibt´s ja auch
> eine Erklärung dafür...
> Und dann habe ich ja einige Öle von Essence-Pur, über die
> ich zwar weiß, aus welchem Pflanzenteil sie stammen und
> ob sie z. B. frisch, blumig, würzig oder schwer riechen,
> aber so einfach ist das doch wohl nicht, oder?
> Gibt es da ein Buch, was Einer von Euch empfehlen kann,
> oder gibt´s Kurse zu diesem Thema?
> Vielen Dank im Voraus für Eure Tips sagt
> Bettina

Hallo Bettina!

Als Buch kann ich Dir "Poesie der Düfte - Ein Naturparfüm selbst herstellen" von Susanne Fischer-Rizzi empfehlen.

In dem Buch wird das Duftorgelprinzip zur Einordnung der Düfte in Basis-,Herz- und Kopfnoten beschrieben. Einige Essenzen lassen sich zwar im Grund zuorden, z. B. als Basisnote, haben aber auch einen Schuß Herznote. In Duftkreationen lassen diese sich dann sozusagen als Vermittler einsetzen.

Styrax habe ich leider nicht, aber je nachdem voher ein ä. Ö. kommt, kann die gleiche Sorte ja auch sehr unterschiedlich in Qualität und Duft ausfallen. Ich kann auch nicht immer ein ä. Ö. klar zuorden. Allerdings störe ich mich auch nicht daran und verlasse mich dann auf mein Gefühl...

Das Buch ist jedenfalls sehr schön geschrieben. Mir gefällt auch der Schreibstil von S. Fischer-Rizzi sehr!

LG

Ela

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.