plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

79 User im System
Rekord: 319
(05.06.2019, 00:22 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Wacholder 13.06.2002 (07:07 Uhr) Suleika
 Wacholder und Ysop 13.06.2002 (09:11 Uhr) Gabriela
 Re: Wacholder und Ysop 13.06.2002 (18:25 Uhr) Suleika
 Re: Wacholder und Ysop 13.06.2002 (18:31 Uhr) Suleika
 Re: Wacholder und Ysop 14.06.2002 (09:26 Uhr) Gabriela
Hallo Suleika,

jetzt muss ich doch mal wieder Eigenwerbung machen, weil die ätherischen Öle bekommst Du auch in meinem Shop (ich führe auch Primavera und Neumond, wobei ich nicht alle Neumondöle bevorzuge) zum gleichen Preis, ohne Mindestbestellwert. Dafür bekommst Du exclusiv zu jedem ätherischen Öl eine ausführliche Beschreibung über das ätherische Öl, Anwendungsmöglichkeiten und Mischungsvorschläge, für Körperöl, Duftlampe, Bäder und die Aromaküche. (Ich hoff, das nervt Dich jetzt nicht!)

Stimmt die Mischung ist von mir, es ging aber um das Thema Cellulite und bei Krampfadern. Weil Celluliteöle, wie Rosmarin, nicht bei Krampfadern angewendet werden dürfen.
>
> 10 Tropfen Grapefruit (Citrus paradisi)
> 3 Tropfen Zypresse (Cupressus sempervirens)
> 3 Tropfen Wacholderbeere (Juniperus communis)
> 4 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
> 5 Tropfen Zeder (Cedrus atlantica)
> in 100 ml Jojoba- oder Macadamianussöl

In der Stillzeit brauchst Dir bei der Dosierung keine Gedanken zu machen. Die Grapefruit kannst Du durch andere Zitrusöle ersetzen, außer der Bergamotte, die hier eine Besonderheit darstellt. Da sie komplett andere Inhaltsstoffe als die restlichen Zitrusöle hat.

Celluliteöl

10 Tropfen Grapefruit (Citrus paradisi) oder anderes Zitrusöl
3 Tropfen Zypresse (Cupressus sempervirens)
3 Tropfen Rosmarin (Rosmarinus officinalis 1,8 Cineol)
4 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
5 Tropfen Zeder (Cedrus atlantica)
in 100 ml Jojobaöl oder Macadamianussöl

Dieses Öl aber bei Krampfadern oder starken Besenreißern nicht nehmen oder den Rosmarin weglassen.

> Bergamotte (citrus bergamia)
> Cajeput (melaleuca cajuputi)
> Ingwer (zingiber officinale)
> Kardamom (elettaria cardamomum)
> Karottensamen (daucaus carota)
> Lavendel Provence (lavendula angustfolia)
> Mandarine rot (citrus reticulata)
> Nelke (syzygium aromaticum) (aus der Knopse gew.)
> Neroli ägypt. (citrus aurant. ss.aur.)
> Sandelholz (santalum album)
> Ysop (hyssopus var. officinales)
> Zeder (cedrus atlantica)
> Zypresse (cupressus sempervirens)
>

Die Öle, die Du hast sind doch ok. Aufpassen nur beim Ysop und der Nelkenknospe. Da die Nelkenknospe durch den hohen Phenolanteil eben sehr hautreizend ist. Sie wird auch nur mit 1 Tropfen in 50 ml Basisöl verwendet.

Liebe Grüße

Gabriela


 Insektenstiche bei Kindern 14.06.2002 (09:44 Uhr) Gabriela

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.