<script async src="https://pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js?client=ca-pub-1245772392699385" crossorigin="anonymous">
plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

147 User im System
Rekord: 483
(01.04.2024, 01:34 Uhr)

 
BlutdruckDaten
Die bewährte Blutdruck-App
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Parfumherstellung 26.09.2002 (09:33 Uhr) Anja
 Re: Parfumherstellung 27.09.2002 (08:39 Uhr) Gabriela
 Re: Parfumherstellung 27.09.2002 (09:30 Uhr) Helga
 Re: Parfumherstellung 27.09.2002 (10:58 Uhr) Anja
 Dosierungen ätherischer Öle! 27.09.2002 (16:04 Uhr) Gabriela
 Re: Parfumherstellung 27.09.2002 (16:52 Uhr) Gabriela
Liebe Anja,

ein Naturparfum besteht aus einer Vielzahl von ätherischen Ölen (bis zu 30 können es da schon sein), bei einfachen Mischungen kommt man mit weniger aus, aber am schönsten sind meist mindestens 4 Düfte für eine runde und harmonische Mischung. Eine solche Mischung besteht ja aus einer Kopf-, Herz- und Basisnote, und bei drei Düften wird die Mischung meist nicht 100 %ig rund, so dass man meist noch ein ätherisches Öl in eine Mischung gibt, zum harmonischen Abrunden des Duftes. Meine Körperölmischungen bestehen auch meistens aus fünf verschiedenen ätherischen Ölen, da hier man mit fünf unterschiedlichen ätherischen Ölen meist eine sehr harmonische Abrundung erreicht und manchem ätherischen Öl seine Spitze nehmen kann.

Und ansonsten würde ich Dir einfach mal empfehlen, die Düfte zu erschnuppern. Vielleicht gibt es bei Dir in der Nähe einen Laden, wo Du an den Fläschchen riechen kannst, denn der Geruch ist ganz wichtig und den kann eine Beschreibung auch kaum ersetzen, weil wir alle anders empfinden. Was der eine ganz toll findet, kann jemand anders kaum riechen.

Grapefruit (Citrus paradisi) ist eine wunderschöne Kopfnote, die auch in exotische Mischungen passt und herb-fruchtig riecht, aber nicht den "sauberen" Zitronenduft hat. Sie ist sehr stimmungsaufhellend, aktiviert unsere "Glückhormone" die Endorphine, gibt Selbstvertrauen und Fröhlichkeit.

Ebenso anregend und aktivierend ist die Limette (Citrus medica), die fruchtig, herb-süß und strahlend duftend. Auch sie passt in exotische Mischungen, richtet stark auf, gibt Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten, Fröhlichkeit und vermittelt ebenso wie die Grapefruit Leichtigkeit (auch Leichtsinnigkeit).

Eine freche exotische Mischung, auch für tagsüber:

Karibische Nacht

2 Tropfen Limette (Citrus medica) oder Grapefruit (Citrus paradisi) - Kopfnote
1 Tropfen Ylang Ylang (Cananga odorata) - Herznote
1 Tropfen Kakaoextrakt (Theobroma cacao) - Herz-/Basisnote
1 Tropfen Amyris (Amyris balsamifera)- Basisnote

Eine freche Herznote, die zu Lust und Liebe lockt, ist das Ylang Ylang (Cananga odorata). Es harmonisiert, stimmt euphorisch, entspannt und gleicht aus, den Körper wie die Seele.

Der Kakaoextrakt (Theobroma cacao) duftet warm und sinnlich nach Kakao, aber nach einem dunklen Kakao, nicht nach Milchschokoladepulver! Er ist der heilige Baum der Mayas und Azteken. Es strömt viel Sinnlichkeit aus seinem Duft, ist sehr stimmungsaufhellend, harmonisierend und doch warm und auch schützend.

Amyris (Amyris balsamifera) ist ein feiner holziger Duft, der entfernt an das Sandelholz erinnert. Es wird auch als westindisches Sandelholz angeboten, hat aber mit dem indischen Sandelholz nicht viel gemein. Es ist sehr hautfreundlich, aufrichtend, schön in pflegenden Mischungen und lässt uns in die eigene Mitte kommen. Dabei hilft es bei innerer Unruhe und kann Stresshormone abbauen.

Ein Duftvorschlag, der frech, spritzig, aber nicht blumig oder zitronig riecht. Dabei noch eine feine dunkle Unternote hat, wenn Du jetzt allerdings keinen Kakaoduft magst, kommt so eine Mischung nicht in Frage und man müsste den Kakao gegen ein anderes Öl austauschen. Du siehst, es ist nicht so einfach!

Auf den nachstehenden ätherischen Ölen bekommt man eine exotisch-geheimnisvolle Mischung, wenn man dann das Ylang Ylang gegen die Magnolienblätter (Michelia alba/Herznote) austauscht. Die Magnolienblätter stammen vom indischen Champacabaum und duften fein tropisch-fruchtig und exotisch. Sie harmonisieren Seele und Körper, bringen uns in unsere Mitte und bauen seelisch stark auf. Vor allem beflügeln sie die Phantasie, Träume und Kreativität.

Oder man tauscht den Kakaoextrakt gegen ein Gewürzöl, wie z.B. Pfeffer schwarz (Piper nigrum/Kopf-/Herznote) aus. Sein warmer und pfeffriger Duft gibt exotischen Mischungen Wärme und bringt Schwung für Körper, Geist und Seele. Er ist ein sehr anregendes ätherisches Öl, das uns kraftvoll auf die Beine stellt, den Rücken stärkt, Selbstvertrauen gibt und aphrodisischen Mischungen Strahlkraft verleiht.

Leider kann man die Düfte im Internet nicht erriechen, das würde manches erleichtern!

Ich hoffe, Du kannst damit was anfangen, wenn ich Deinen Geschmack jetzt nicht getroffen habe, versuche halt mal zu beschreiben, wie es duften soll, dann kann ich Dir vielleicht einen noch besseren Vorschlag machen.

Liebe Grüße

Gabriela

 Re: Dosierungen ätherischer Öle! 27.09.2002 (17:04 Uhr) Helga
 Re: Dosierungen ätherischer Öle! 30.09.2002 (17:12 Uhr) Helga
 Re: Parfumherstellung 01.10.2002 (11:15 Uhr) Unbekannt
 Re: Parfumherstellung 01.10.2002 (16:27 Uhr) Gabriela
 Re: Parfumherstellung 02.10.2002 (09:44 Uhr) Pfendi
 Re: Parfumherstellung/Körperöl 02.10.2002 (13:23 Uhr) helga
 Re: Parfumherstellung 02.10.2002 (14:42 Uhr) Gabriela
 Re: Parfumherstellung/Körperöl 02.10.2002 (16:45 Uhr) helga
 Re: Parfumherstellung/Körperöl/Nachtrag 03.10.2002 (14:15 Uhr) helga
 Re: Parfumherstellung 04.10.2002 (09:13 Uhr) Unbekannt
 Re: Parfumherstellung/Körperöl 07.10.2002 (14:43 Uhr) Helga
 Re: Parfumherstellung/Körperöl - Nachtrag 08.10.2002 (09:53 Uhr) Helga

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.