plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

19 User im System
Rekord: 909
(08.12.2019, 19:13 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

Hallo Bettina,

stimmt, es gibt einen deutlichen Unterschied zwischen dem Orangenblüten Absolue und dem Neroli. Der besteht in der Gewinnungsart. Neroli wird aus der Wasserdampf-Destillation gewonnen und das Orangenblüten Absolue aus der Hexan-Extraktion. Durch die Hexan-Extraktion bekommt das Öl einen volleren und intensiveren Duft, da während des Extraktionsvorganges auch Wachse und Farbstoffe in das ätherische Öl gelangen.

Leider hat es Primavera aus seinem Sortiment rausgenommen und auch bei Oshadhi ist es nicht zu finden. Vielleicht gibts es ja bei Essence pur? Keine Ahnung, also ich habe leider momentan keine Quelle dafür. Weil es einfach ein unglaublich sinnlicher Duft ist, aber leider halt auch sehr teuer.

Bei den Mischungen für Deine Tante wirds schon etwas schwieriger.

Von meiner Ausbildung habe ich eine unglaublich gute Einschlaf- und Loslassmischung mitgebracht, aber weniger für die Duftlampe, sondern sie wird in einem Basisöl gemischt und vorm Schlafengehen auf die Brust-, Schulterbereich aufgetragen. Und man kann förmlich spüren, wie man loslassen kann, so empfinde ich das zumindest.

Einschlaf-/Loslassmischung
1 Tropfen Melisse 100 % oder 4 Tropfen Melisse 30 % (Melissa officinalis)
3 Tropfen Lavendel fein
2 Tropfen Mandarine rot
in 50 ml Basisöl

oder für den Thermoduftstein

Mischung I
1 Tropfen Bergamotte (Citrus bergamia)
2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
1 Tropfen Rosengeranie (Pelargonie graveolens)
1 Tropfen Tonka (Dipteryx odorata)

Mischung II
1 Tropfen Majoran (Origanum majorana)
1 Tropfen römische Kamille (Chamaemelum nobile)
2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
1 Tropfen Benzoe Siam (Styrax tonkinensis)

Honigbiene
1 Tropfen Melisse 100 % oder 2 Tropfen Melisse 30 % (Melissa officinalis)
2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
1 Tropfen Rosengeranie (Pelargonium graveolens)
1 Tropfen Honigwabe

Aber in jedem Fall sollten Deiner Tante die Düfte zusagen, also vielleicht erstmal an der Mischung oder an den Ölen schnuppern lassen. Wenn Ihr bestimmte einzelne Düfte gut gefallen, kann man auch daraus was kreiern.

Liebe Grüße

Gabriela


Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.