plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

48 User im System
Rekord: 197
(13.05.2019, 14:04 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Nur Öle aus kbA? 17.08.2003 (22:55 Uhr) Voleanka
 Re: Nur Öle aus kbA? 18.08.2003 (09:35 Uhr) Gabriela
 Re: Nur Öle aus kbA? 24.08.2003 (11:53 Uhr) Unbekannt
 Sorry - mal wieder nicht angemeldet! [ohne Text] 24.08.2003 (12:01 Uhr) passera
 Infos zum Bio-Siegel 26.08.2003 (17:28 Uhr) passera
 Re: Nur Öle aus kbA? 20.09.2003 (15:46 Uhr) Ed
 Re: Nur Öle aus kbA? 20.09.2003 (18:16 Uhr) passera
 Re: Nur Öle aus kbA? 21.09.2003 (11:02 Uhr) Gabriela
 Re: Nur Öle aus kbA? 26.09.2003 (23:28 Uhr) Unbekannt
 Re: Nur Öle aus kbA? 26.09.2003 (23:53 Uhr) Ed
 Re: Nur Öle aus kbA? 27.09.2003 (02:04 Uhr) passera
Hallo Ed!
Danke für Deine "schonunglose Aufklärung" ;-)
aber...
> Da hast Du mit Sicherheit recht, denn es ist speziell für
> diese Länder die einzige Möglichkeit auf dem ausgereizten
> Markt noch einen Fuß in die Tür zu kriegen.

Nein, auch weil sie es geschnallt haben, daß sie den Ast absägen, auf dem sie sitzen - wie gesagt, es geht nicht immer und überall um Geld...

> Gerade der EG-Öko-Aufdruck ist die größte
> Verbrauchertäuschung!
> Laut EG-Verordnung darf ein Hersteller seine Produkte
> unter der Bezeichnung "Bio" - mit Siegel - auf den Markt
> bringen wenn mindestens 80% der Anbaufläche "biologisch
> bewirtschaftet werden. - ...und wer kontrolliert, dass Du
> nicht zufällig die restlichen 20% bekommst?

Weil das ein Anreiz ist, umzustellen. Ein Bauer, der seinen gesamten Betrieb von 100% konventionellem Anbau auf 100 % Bio-Anbau umstellen muß, riskiert enorme Einbußen und damit ist niemandem geholfen, denn dann riskiert es eben keiner. Aber ein Bauer, der erste eine Sparte biomäßig abdecken braucht und in der anderen noch konventionell arbeiten kann, ist für mich trotzdem noch eine seriöse Quelle. Das gleiche gilt, finde ich, beim Futterzukauf etc. (sind auch Kritierien, die aus 100% weniger machen können!)
Es geht nun mal nicht immer im Hauruck-Verfahren...


>
> In Deutschland erfreulicherweise - aber darüber hinaus
> muss noch viel Überzeugungsarbeit geleistet werden und
> das ist außerordentlich schwer wie ich Dir aus eigener
> Erfahrung sagen kann.

Klar, weil außer uns Deutschen gibt´s ja nur noch Idioten ;-)
Und wir Deutschen mußten ja gar nicht so richtig überzeugt werden!
Gut, daß wir hier Leute wie den Sonnleitner haben, die sich mit aller Macht für die Reform der Landwirtschaft einsetzen... ;-)


> Wir haben in Spanien eine Finca, auf der wir versuchen,
> Pflanzen zur Ölgewinnung biologisch anzubauen.
> Es hat ganze vier Jahre gedauert die Nachbarn davon zu
> überzeugen, dass es auch andere als chemische Mittel
> gibt, Orangen- Mandarinen- Oliven oder Mandelbäume vor
> Schädlingen zu schützen!
> Erst nachdem wir das Geld für einen eventuellen
> Ernteausfall cash hinterlegt hatten waren die bereit den
> - übrigens erfolgreichen - Versuch zu wagen auf
> biologische Schädlingsbekämpfung umzusteigen.
> Heute ist es im Umkreis von etwa 20 Kilometern keine
> Frage mehr weil sie ja auch wesentlich mehr für ihre
> Produkte bekommen - aber was ist mit dem Rest Spaniens??

Das ist natürlich in Obstanbaugebieten in Deutschland ganz anders, da freuen sich die Bauern schon total auf den Verzicht auf Pestizide ;-)
Und sie können schon gar nicht mehr abwarten, daß sie keine quantitätsgebundenen Subventionen mehr kriegen, wo sie doch vor 40 Jahren alles plattgemacht haben, um endlich quasi-industriell Obst anzubauen ;-)
Soviel zum Thema: in Spanien sind die Bauern uneinsichtig...

> Auch ich missioniere - vieleicht auf eine drastischere
> weil erfahrungsgeprägten Art - aber es ist leider die
> einzige Möglichkeit eine bessere Umwelt für unsere
> Nachkommen zu schaffen.

Naja, ob die Miesmacherei und der Zweifel an allem eine so überzeugende Methode ist...?

Schöne Grüße,
Bettina

P.S.: Wer sagt mir denn, daß Euer Öl wirklich aus Bio-Anbau kommt??? Wer kontrolliert Euch denn eigentlich???
 Was soll der Unsinn? 27.09.2003 (09:37 Uhr) Gabriela
 Nachtrag Demeter-Siegel! 27.09.2003 (11:57 Uhr) Unbekannt
 Re: Nur Öle aus kbA? 28.09.2003 (00:25 Uhr) Ed
 Re: Was soll der Unsinn? 28.09.2003 (01:01 Uhr) Ed
 Ich bin noch nicht fertig ;-) 28.09.2003 (08:09 Uhr) Unbekannt
 Sorry - sollte nicht anonym bleiben... ;-) [ohne Text] 28.09.2003 (08:10 Uhr) passera
 Re: Ich bin noch nicht fertig ;-) 29.09.2003 (00:40 Uhr) Ed
 Ich bin fast fertig ;-) 29.09.2003 (09:28 Uhr) passera

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.