plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

29 User im System
Rekord: 181
(03.03.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Rasierwasserversuch 22.04.2007 (13:30 Uhr) Martin
Hallo Expertinnen,

ich (43, männl. Familienvater) habe mich mal an einem Rasierwasser versucht (1. Mal) und
bräuchte Verbesserungs-Tips.

1 Tr Magnolienblüte
5 Tr Petit Grain big.
3 Tr Vetiver
auf 50 ml Alkohol 70%

Völlig unbedarft habe ich einfach 3 meiner Lieblingsdüfte "zusammengeschüttet".
Das duftet auch ganz interessant, ist aber noch nicht so ganz raffiniert.

Kurz zu meinen Duft-Abneigungen (ist kürzer als die Vorlieben):
Eichenmoos, Lemongrass, Palmarosa, Ylang-Ylang, Jasmin: all diese Düfte mag ich eher nicht.
Zeder mag ich zwar, vertrag es aber nicht auf der Haut (getestet mit 1 Tr auf 10ml Alk.)
Ansonsten gefallen mir die meisten Düfte sehr gut, auch die sog. weiblichen.

Der Duft, den ich mir vorstelle, muß nicht unbedingt "typisch männlich" sein,
eher so eine Mischung aus blumig-heiter mit etwas Dunklem (aber nicht Schwerem)
und dazu noch etwas "Spitzes-Spritziges". (Öle hab ich viele, also sollte es da keine
Einschränkungen geben)

Inspirationshilfen und Anregungen nehme ich gerne entgegen und
wünsche einen schönen Sonntag.
Martin
 Re: Rasierwasserversuch 28.08.2007 (12:17 Uhr) Gabriela
Hallo Martin,

also ein Rasierwasser, das nur aus Alkohol als Grundlage besteht, finde ich nicht so toll. Denn der Alkohol ist sehr hautreizend und trocknet die Haut aus.

Ein Hydrolat hat hier einfach eine schönere Wirkung und z.B. einem Sandelholzwasser hast Du auch eine pflegende und gleich gutduftende Grundlage.

Wie wäre es mit z.B.

2 Tropfen Limette (für die Spritzigkeit)
1 Tropfen Magnolienblüte (zum Genießen)
1 Tropfen Muskatnuss oder Cardamom (als männliche Note)
1 Tropfen Tonka (zum Schweben)
in 50 ml Sandelholzwasser

Liebe Grüße

Gabriela
 Re: Rasierwasserversuch 30.09.2007 (00:01 Uhr) andrea
> Hallo Expertinnen,
>
> ich (43, männl. Familienvater) habe mich mal an einem
> Rasierwasser versucht (1. Mal) und
> bräuchte Verbesserungs-Tips.
>
> 1 Tr Magnolienblüte
> 5 Tr Petit Grain big.
> 3 Tr Vetiver
> auf 50 ml Alkohol 70%
>
> Völlig unbedarft habe ich einfach 3 meiner Lieblingsdüfte
> "zusammengeschüttet".
> Das duftet auch ganz interessant, ist aber noch nicht so
> ganz raffiniert.
>
> Kurz zu meinen Duft-Abneigungen (ist kürzer als die
> Vorlieben):
> Eichenmoos, Lemongrass, Palmarosa, Ylang-Ylang, Jasmin:
> all diese Düfte mag ich eher nicht.
> Zeder mag ich zwar, vertrag es aber nicht auf der Haut
> (getestet mit 1 Tr auf 10ml Alk.)
> Ansonsten gefallen mir die meisten Düfte sehr gut, auch
> die sog. weiblichen.
>
> Der Duft, den ich mir vorstelle, muß nicht unbedingt
> "typisch männlich" sein,
> eher so eine Mischung aus blumig-heiter mit etwas Dunklem
> (aber nicht Schwerem)
> und dazu noch etwas "Spitzes-Spritziges". (Öle hab ich
> viele, also sollte es da keine
> Einschränkungen geben)
>
> Inspirationshilfen und Anregungen nehme ich gerne
> entgegen und
> wünsche einen schönen Sonntag.
> Martin

Hallo Martin, hier ein paar Rezepte zum ausprobieren: Auf 50ml Pflanzenwasser ( Hydrolat ) gibt man 5-10 Tr. äth. Öle. 1. Süßlich: 2 Tr. Bergamotte, 2 Tr. Rosengeranie, 2 Tr. Sandelholz; 2. Frisch: 3 Tr. Lavendel, 2 Tr. Lemongrass, 3 Tr. Zeder; 3. Herb: 2 Tr. Limette, 2 Tr. Petit Grain, 2 Tr. Rosmarin, 2 Tr. Zeder. Vielleicht kannst Du Zeder und Lemongrass gegen andere austauschen. Viel Spaß beim probieren! Andrea
 Re: Rasierwasserversuch 10.10.2007 (23:27 Uhr) Unbekannt
Hallo Gabriela,
hallo Andrea,

Danke für Eure Vorschläge; die werd ich mal testen und dann (in wieviel Wochen?) berichten.

@Gabriela (Erklärung zum Alkohol):
zu der Grundlage mit Alkohol bin ich durch ein "Apotheken-Rasierwasser" gekommen,
70%-iger Alkohol, etwas Salicylsäure, Urea und Menthol;
gut, das hat mit Natur rein gar nichts zu tun, aber ich vertrage es ausgezeichnet.

Mischen sich denn die Öle mit den Hydrolaten?


Beste Grüße
Martin

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.