plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

62 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

Liebe Gabriela,
als Gast bin ich schon länger im Forum und total begeistert von den Anregungen und Tips, die ich hier bekomme. Kompliment, Dein Internetauftritt ist sehr gelungen, informativ, umfangreich. Nun zu meinen Fragen. Kann ich die Räucherstäbchen "Smaragd" aus der Edelsteinserie, die Du in einer Antwort lobend erwähnt hast bei Dir bestellen oder kannst Du mir eine Adresse sagen. Bei mir in der Nähe bekomme ich sie nicht.
Außerdem hätte ich gerne gewußt, in welches Basisöl man am besten die Nagelpilzmischung geben kann, nachdem man sie schon einige Wochen pur aufgetragen hat. Oder kann man das Pur-Auftragen länger machen und einfach mit einem beliebigen Basisöl nachpflegen?
Vielen Dank und liebe Grüße
Barbaa
Liebe Barbara,

Danke für Dein Lob! Die Räucherstäbchen "Smaragd" kannst Du bei mir bestellen, den Shoyeido-Katalog sende ich Dir gerne zu. Ich habe nur den Katalog im Shop, da die Fa. ihre Produkte nicht über das Internet vertreiben möchte.

Bei einer Nagelpilzentzündung kann man die ätherischen Öle (1 - 2 Tropfen pur und unverdünnt) drei bis sechs Monate lang verwenden. Zum Nachpflegen bietet sich Jojobaöl an.

Liebe Grüße

Gabriela
 Handhabung der Räucherstäbchen 17.07.2003 (08:26 Uhr) passera
Hallo Gabriela!
Ich würde mich auch sehr für den Shoyeido-Katalog interessieren, dann kann ich vielleicht ein paar Stäbchen beim Abo mitbestellen. Aber ich habe auch noch eine Frage:
Ich befürchte, daß wir den Unmut unserer Campingplatz-Nachbarn auf uns ziehen könnten, wenn wir den Wohnwagen "ausräuchern" und außerdem ist er ja so klein, daß es uns auch irgendwann zuviel würde. Kann man diese Räucherstäbchen auch nur kurz an- und dann wieder ausmachen? Oder muß man sie dann bis zum Ende durchbrennen lassen?
Vielen Dank für Deine Antwort,
Gruß, Bettina
Hallo Bettina,

den Katalog sende ich Dir zu und auch eine kleine Räucherstäbchenprobe. Da kannst Du es schon mal testen. Aber die Stäbchen sind wirkungsvoll bei Insekten, aber es ist nicht so, dass dann der ganze Wohnwagen und die ganze Umgebung nach dem Rauch riecht. Denn Stäbchen sind sehr viel sanfter als eine Räucherung mit Kräutern und Harzen. Die Stäbchen brennen ca. 30 Minuten und verbreiten einen sehr sanften Duft.

Die Pröbchen haben die 1/2 Stäbchenlänge. Aber Du kannst sie natürlich auch ausmachen, wenn Du es möchtest.

Liebe Grüße

Gabriela
 Re: Handhabung der Räucherstäbchen 17.07.2003 (09:16 Uhr) passera
Hallo Gabriela!

> den Katalog sende ich Dir zu und auch eine kleine
> Räucherstäbchenprobe. Da kannst Du es schon mal testen.

Das ist aber sehr nett! Vielen Dank im Voraus sagt
Bettina

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.