plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

63 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Pfeffeminz-Öl gegen Kopfschmerzen?? 21.11.2004 (10:44 Uhr) Tweety111
Hallo ihr,

ich bin hier ganz neu, hoffe aber, dass ihr mir helfen könnt!
Und zwar hab ich gehört, dass Pfefferminzöl gegen Kopfschmerzen helfen soll. Meine Frage ist jetzt, ob von euch jemand Erfahrung damit gemacht hat. Wieviel kostet das Öl, wo bekomm ich das her? Ich hab mir ein Minzöl gekauft bei "Schlecker" von "Franziskus". Mir wurde aber gesagt, dass nicht jedes Pfefferminzöl gleich wirkt *grübel*
Ich hab ab und zu mal Kopfweh, wenn ich z.B. zuwenig geschlafen hab, deshalb will ich aber nicht gleich ne Tablette nehmen!
Hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke schonmal und liebe Grüße
Tweety111
 Re: Pfeffeminz-Öl gegen Kopfschmerzen?? 22.11.2004 (15:55 Uhr) Monaluna
> Hallo ihr,
>
> ich bin hier ganz neu, hoffe aber, dass ihr mir helfen
> könnt!
> Und zwar hab ich gehört, dass Pfefferminzöl gegen
> Kopfschmerzen helfen soll. Meine Frage ist jetzt, ob von
> euch jemand Erfahrung damit gemacht hat. Wieviel kostet
> das Öl, wo bekomm ich das her? Ich hab mir ein Minzöl
> gekauft bei "Schlecker" von "Franziskus". Mir wurde aber
> gesagt, dass nicht jedes Pfefferminzöl gleich wirkt
> *grübel*
> Ich hab ab und zu mal Kopfweh, wenn ich z.B. zuwenig
> geschlafen hab, deshalb will ich aber nicht gleich ne
> Tablette nehmen!
> Hoffe ihr könnt mir helfen.
>
> Danke schonmal und liebe Grüße
> Tweety111

Hallo,
Pfefferminzöl kann man tatsächlich gegen Kopfschmerzen einsetzen, kurzzeitig sogar pur, d. h. ohne es mit Basisöl zu verlängern. Es sollte das Öl der Mentha piperita sein, nicht Mentha viridis - Nanaminze, die ist zu stark. Allerdings sollte Pfefferminze nicht bei kleinen Kindern verwendet werden ( bist Du ja wohl nicht mehr) und nicht bei Neigung zu Epilepsie oder in der Schwangerschaft. Homöopathen behaupten, dass die Wirkung der homöopathischen Medikamente eingeschränkt oder aufgehoben wird. Also insgesamt wirksam, aber mit Einschränkungen.
Viel Erfolg!!
Hallo Tweety,

also Pfefferminzöl stammt nur von der Pflanze Mentha piperita. Wenn ein anderer botanischer Name auf dem Fläschchen deklariert ist, dann ist auch ein anderes Minzöl im Fläschchen mit komplett anderer biochemischer Zusammensetzung und Wirkung.

Auch sind die ätherischen Öle solcher Supermarktketten meist DAB-Öle, das heißt sie sind verschnitten, verpanscht und in ihrer biochemischen Zusammensetzung verändert. Für aromamedizinische Anwendungen also überhaupt nicht geeignet.

Schau mal auf meiner Homepage www.satureja.de, da findest Du vom Pfefferminzöl eine ausführliche Beschreibung bei den ätherischen Ölen und es gibt auch einen Shop, wo Du bestellen kannst, wenn Du möchtest.

Bei Kopfschmerzen kommen eigentlich nur zwei Öle in Frage, das sind entweder Lavendel fein oder die Pfefferminze, wobei ich aus Erfahrung sagen muss, mitunter erträgt man auch den Geruch nicht und lässt dann die Finger vom ätherischen Öl. Bei Kopfschmerzen gibt man das Pfefferminzöl pur und unverdünnt - 2 - 3 Tropfen reichen - auf die Finger und verreibt das Öl auf den Fingerkuppen. Damit streicht man dann die Kopfhaut aus und zwar von der Stirn bis in den Nacken. Auch kann man mit 1 Tropfen pur und unverdünnt die Schläfen und den Nacken einreiben. Bitte aufpassen damit nichts in die Nähe der Augen gelangt, das reizt nämlich.

Im Gegensatz zu anderen Minzsorten kann man die Pfefferminze äußerlich auch in der Schwangerschaft anwenden. Aber für Kinder bis 6 Jahre ist die Pfefferminze nicht geeignet. Auch darf man Pfefferminzöl nicht für Bäder verwenden, da es überstarke Kältereize bis Schüttelfrost gibt.

Liebe Grüße

Gabriela

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.