plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

84 User im System
Rekord: 856
(05.11.2019, 10:29 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Haarpflege die zweite 10.10.2003 (19:07 Uhr) Caroline
 Re: Haarpflege die zweite 10.10.2003 (20:42 Uhr) Andi
 Noch mehr Fragen 11.10.2003 (10:53 Uhr) Unbekannt
Hallo Andi,

vielen Dank für Deine schnelle und ausführliche Antwort!

Früher habe ich das Jojoba-Shampoo von lavera verwendet -bis die Rezeptur "verbessert" wurde. Jetzt bin ich bei Seide-Shampoo für normales Haar von Annemarie Börlind gelandet. Obwohl ich eigentlich finde Böhrlind ist nicht wirklich Naturkosmetik. Aber es ist das Shampoo mit dem meine Haare am schönsten werden. Mit den Weleda-Shampoos sehen meine Haare nach nichts aus. Lavaerde war auch nicht mein Fall.
Von den Faber-Shampoos habe ich schon gehört. Ich glaube ich schaue mal in das von dir empfohlene Buch.
Wo beziehst du deine Schmierseife? Und ist diese aus pflanzlichen oder tierischen Fetten gewonnen?
Dr.Hauschka bietet ja auch ein Seifenshampoo mit zugehöriger Spülung an - weißt du zufällig ob diese Produkte den Faber-Shampoos ähneln?
Die Shampooprobe -Odysee kenne ich auch. Meine neue Mitbewohnerin hat mich gefragt, ob ich Shampoo sammle ;-) Aber wie bei Dir wird das meiste doch irgendwann entsorgt.
Wäscht Du das Lanolin wieder aus?

Früher hatte ich auch keinerlei Spliß. Dann hatte ich aufgrund einer Essstörung vor 7 Jahren Haarausfall. Inzwischen bin ich genesen, die ausgefallenen Haare sind in größerer Zahl nachgewachesen, die dadurch bedingten Stufen auch - aber der Spliß ist hartnäckig. Er war eigentlich auch schon weg - nur seit einem dreiviertel Jahr tritt er wieder massiv auf.

Da überlegt man sich natürlich woran das liegt. Bei mir könnte es verschiedene Gründe geben:

- Umzug vor 2 Jahren mit Klima- und Ernährungsänderung (hatte am neuen Ort auch ganz kurz schwachen Haarausfall)
- Umstellung auf Annemarie Börlind Shampoo plus Sante Haarspülung
- Veranlagung
- eventuell auch stumpfe Schere des Frisörs?
- zu viel im Schwimmbad gewesen

Es ist halt wirklich schwierig rauszubekommen woran das liegt.

Deinen Tipp mit Jojoba- und Avocadoöl werde ich versuchen.
Vielleicht schaue ich mich auch mal wieder nach Klettenwurzelöl um.

Ein großes Dankeschön und viele Grüße

von Caro

Ach ja noch etwas: wie hast du die Schriftfarbe in Deinem Beitrag geändert?
 Re: Haarpflege die zweite 12.10.2003 (12:45 Uhr) Renate
 "Aufrecht im Wind"?? 12.10.2003 (14:33 Uhr) Claudia
 Re: "Aufrecht im Wind"?? 12.10.2003 (14:51 Uhr) twyla
 Dankeschön!! [ohne Text] 12.10.2003 (16:59 Uhr) Claudia
 Re: Noch mehr Antworten 13.10.2003 (18:47 Uhr) Andi
 Re: Haarpflege die zweite 13.10.2003 (21:30 Uhr) Gitta
 Hydrolate in der Haarpflege 15.10.2003 (08:29 Uhr) Gabriela
 Rosmarin cineol 15.10.2003 (10:12 Uhr) Andi
 Re: Rosmarin cineol 15.10.2003 (12:41 Uhr) Gabriela
 Re: Rosmarin cineol 15.10.2003 (14:19 Uhr) Andi
 Re: Rosmarin cineol 15.10.2003 (15:51 Uhr) Gabriela
 Re: Noch mehr Antworten 17.10.2003 (19:37 Uhr) Unbekannt
 Re: Hydrolate in der Haarpflege 17.10.2003 (19:38 Uhr) Unbekannt

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.