plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

69 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Migräne 22.04.2004 (21:22 Uhr) PinkMary
Hallo,

ich hab hier noch nie einen Beitrag geschrieben, jedoch schon im "benachbarten" Hobbythek-Forum.

Ich hab seit ca. einem Jahr Migräne (also vor einem Jahr wurde mein Kopfschmerz vom Arzt als Migräne diagnostiziert).

Mit Hilfe meines Arztes und einem Neurologen konnte ich herausfinden, dass die Migräne durch Stress, seelische Belastungen, starken Wetterschwankungen und durch Gerüche ausgelöst wird.
Das mit den Gerüchen hab ich öfter gemerkt, wenn ich z.b. in einem Laden war, wo viele Duftkerzen o.ä. verkauft wurde. Wenn ich mich in so einer Umgebung mit starken, vermischten Gerüchen aufhalte, gehts bals los mit den Kopfschmerzen.
Auch Nagellackentferner, Selbstbräuner und andere Gerüche, die ich länger am Körper habe, machen mir Kopfschmerzen. Dabei handelt es sich aber meistens um Gerüche, die mir unangenehm sind. Mein lieblings Parfum hat mir noch nie Probleme bereitet.

Ich wollte fragen ob es vielleicht eine Duftmischung gibt, die gegen Migräne hilft, aber trotzdem frisch und nicht zu stark riecht?
Gibt es spezielle Öle, die dafür bekannt sind gegen Migräne zu wirken? Ich könnte sie ja dann ausprobieren, ob sie es verbessern oder verschlimmern.

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen und schonmal vielen Dank im voraus.

Viele liebe Grüße
Mary
 Re: Migräne 23.04.2004 (17:17 Uhr) Gabriela
Hallo Mary,

Du findest hier eine ebenso mit Migräne Geplagte, allerdings liegt dies bei uns in der weiblichen Linie meiner Familie. Das Problem dabei ist eigentlich das Ertragen des Duftes, wenn der Migräneanfall kommt.

Für mich gibt es hier nur zwei ätherische Öle die helfen, je nach Geruchsstimmung, da ich oft eines der beiden Öle dann vom Geruch her ablehne.

Das eine ist der Lavendel fein (Lavandula angustifolia) und das andere die Pfefferminze (Mentha piperata). Bei der Pfefferminze bitte unbedingt auf den botanischen Namen achten, da in letzter Zeit wieder vermehrt die Ackerminze (Mentha arvensis) als Pfefferminzöl deklariert verkauft wird. Und die Ackerminze hat komplett andere Inhaltsstoffe als die Pfefferminze hat und wird auch für ganz andere Sachen angewendet, als das Pfefferminzöl.

Eines der beiden Öle nehme ich dann pur und unverdünnt mit 1 - 2 Tropfen auf die Finger und gebe dies auf die Schläfen, den Nacken und fahre mit den benetzten Fingerspitzen durch die Haare, so dass die Kopfhaut damit massiert wird. Das lindert die Beschwerden.

Liebe Grüße

Gabriela
 Re: Migräne 23.04.2004 (17:27 Uhr) PinkMary
> Hallo Mary,
>
> Du findest hier eine ebenso mit Migräne Geplagte,
> allerdings liegt dies bei uns in der weiblichen Linie
> meiner Familie. Das Problem dabei ist eigentlich das
> Ertragen des Duftes, wenn der Migräneanfall kommt.
>
> Für mich gibt es hier nur zwei ätherische Öle die helfen,
> je nach Geruchsstimmung, da ich oft eines der beiden Öle
> dann vom Geruch her ablehne.
>
> Das eine ist der Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
> und das andere die Pfefferminze (Mentha piperata). Bei
> der Pfefferminze bitte unbedingt auf den botanischen
> Namen achten, da in letzter Zeit wieder vermehrt die
> Ackerminze (Mentha arvensis) als Pfefferminzöl deklariert
> verkauft wird. Und die Ackerminze hat komplett andere
> Inhaltsstoffe als die Pfefferminze hat und wird auch für
> ganz andere Sachen angewendet, als das Pfefferminzöl.
>
> Eines der beiden Öle nehme ich dann pur und unverdünnt
> mit 1 - 2 Tropfen auf die Finger und gebe dies auf die
> Schläfen, den Nacken und fahre mit den benetzten
> Fingerspitzen durch die Haare, so dass die Kopfhaut damit
> massiert wird. Das lindert die Beschwerden.
>
> Liebe Grüße
>
> Gabriela


Vielen Dank für die Hilfe. Ich denke ich werde es mit Pfefferminzöl probieren, da ich den Geruch von Lavendelöl leider unangenehm finde. Ich bin leider irgentwie überempfindlich bei Gerüchen. Ich finde das so schade, weil ja gerade Lavendel sehr vielfältig in seiner Wirkung ist.

Vielen Dank und bis bald

Liebe Grüße Mary
 Re: Migräne 26.04.2004 (10:52 Uhr) Zimt
Huhu!

Ich habe auch sehr viel Migräne (genau wie meine beiden Eltern *seufz*) und bin damit auch beim Neurologen, was bei Migräne auch ratsam ist.

Als Mischung hat sich bei mir abends folgendes bewährt (unterstützend):

1 Tr. Muskatellersalbei
1 Tr. Lavendel vera
1 Tr. röm. Kamille
2 Tr. Benzoe Siam
entweder in Duftlampe, auf Duftstein oder auch gut in 50ml Öl

Interessant ist, dass sich diese Mischung (bis auf Benzoe, das ich später als Basis ergänzt habe) für mich rein aus einer Lust auf diese Düfte während der Migräne ergeben hat und ich dann erst später erfahren habe, dass gerade diese Düfte bei Migräne wirken. Also, man sollte da sehr auf sein Empfinden hören!

Das ist eine Mischung vollkommen zum Entspannen und daher besonders bei "Stressmigräne" einfach toll finde ich. Man schlummert damit sanfter ein, trotz Schmerz.

Tagsüber und zwischendurch nehme ich auch Pfefferminz aber abends und wenn ich mich hinlege, kann man damit eben schlechter einschlafen/entspannen und dann bevorzuge ich meine Migränemischung.
Natürlich muss man probieren, ob man die Öle so mag. Aber ich liebe Kamille röm. wenn ich Migräne habe und die anderen Öle ergänzen sich meines Erachtens einfach wundervoll in Duft und Wirkung.

Ist eben alles auch sehr individuell.

Achja noch was zu Gabrielas Anmerkung wegen der Pfefferminz (mentha piperita) Qualität. Meine Mutter hat ja nur immer diese "Minztropfen" aus der Apotheke und so und ich war mal bei ihr und hatte einen Anfall. Ich würd' sowas ja sonst nie anrühren, aber dann hab ich's halt mal probiert. Ich sag's Euch, sonst übergeb ich mich echt nie, aber da hab ich mir sofort die Seele aus dem Leib gek*** (war natürlich mit Ackerminze verschnitten...) Also das ist echt ernstzunehmen!

LG

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.