plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

81 User im System
Rekord: 319
(05.06.2019, 00:22 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Lange Autofahrt 22.09.2004 (21:29 Uhr) marble_moqui
Ein Hallo an Alle!
Ich fahr am Freitag mit dem Auto eine längere Strecke. Nun hab ich mir vorgestellt ein paar Tropfen von verschiedenen Ölen auf ein Taschentuch zu beträufeln...1. damit die Konzentration nicht nachlässt und 2. damit die Stimmung etwas sich verändert. Vielleicht habt ihr Tipps und Erfahrung welche Ölmischungen man nehmen kann?

Danke für Eure Nachricht im voraus.

Gruß
Andrea
 Re: Lange Autofahrt 23.09.2004 (08:45 Uhr) Gabriela
Hallo Andrea,

bei langen Autofahrten gut bewährt hat sich das Lemongrass (Cymbopogon flexuosus). Das hält schön wach und konzentriert.

Mischungsvorschlag
1 Tropfen Lemongrass (Cymbopogon flexuosus)
2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
1 Tropfen Pfeffer schwarz (Piper nigrum)
2 Tropfen Rosenholz (Aniba rosaeodora)

Was auch mobilisiert und die Konzentration zusammen lässt

Hexennacht
1 Tropfen Eisenkraut 10 % (Lippia citriodora)
1 Tropfen Zirbelkiefer (Pinus cembra)
2 Tropfen Fichtennadeln (Picea obovata)
1 Tropfen Iris 1 % (Iris germanica var. florentina)

passt jetzt so schön in den Herbst.

Liebe Grüße

Gabriela
 Re: Lange Autofahrt 23.09.2004 (13:08 Uhr) Renate
Liebe Gabriela,
eine Frage zu deinem ersten Mischungsvorschlag:

> Mischungsvorschlag
> 1 Tropfen Lemongrass (Cymbopogon flexuosus)
> 2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
> 1 Tropfen Pfeffer schwarz (Piper nigrum)
> 2 Tropfen Rosenholz (Aniba rosaeodora)
>

Warum nimmst du anstatt Lavendel fein nicht Lavandin? Ich habe nicht so viel Ahnung wie du aber wenn es ums Wachsein und die Konzentration geht nehme ich Lavandin. Lavendel ist doch mehr beruhigend. Ist das nicht richtig?

Ich habe neulich für meinen Schwager eine Autofahrermischung hergestellt:
4 Orange
8 Palmarosa
3 Rosenholz
2 Ingwer
1 Petit Grain
1 Elemi

Ist das auch eine gute Möglichkeit?

Liebe Grüße
Renate
 Re: Lange Autofahrt 23.09.2004 (13:26 Uhr) Gabriela
Hallo Renate,

> Warum nimmst du anstatt Lavendel fein nicht Lavandin? Ich
> habe nicht so viel Ahnung wie du aber wenn es ums
> Wachsein und die Konzentration geht nehme ich Lavandin.
> Lavendel ist doch mehr beruhigend. Ist das nicht richtig?

Doch ist schon richtig und Lavandin kann man auch sehr gut nehmen, in solchen Mischungen, die mobilisieren und wach machen. Ich nehm gern den Lavendel fein dazu, um bei solchen Mischungen eine aufputschende Wirkung zu vermeiden. Die hat sich nämlich ziemlich schnell, wenn Du nur Inhaltsstoffe hast, die Kreislauf und Geist auf Trab bringen.

>
> Ich habe neulich für meinen Schwager eine
> Autofahrermischung hergestellt:
> 4 Orange
> 8 Palmarosa
> 3 Rosenholz
> 2 Ingwer
> 1 Petit Grain
> 1 Elemi

Ist okay, wenn Du von einer solchen Grundmischung dann max. 5 Tropfen auf ein Taschentuch oder Vlies gibst.

Liebe Grüße

Gabriela
 Re: Lange Autofahrt 06.10.2004 (17:41 Uhr) marble_moqui
Hallo,
also die Mischungen sind perfekt.
Danke nochmals Gabriela.
Grüssle
Andrea

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.