plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

77 User im System
Rekord: 319
(05.06.2019, 00:22 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Kräuter zur Herstellung äth. Öle -DESTILLATION- 08.10.2005 (23:51 Uhr) Belianja
Hallo Gabriela,
ob ich hier im Forum und bei Dir richtig mit meinem Anliegen bin, weiß ich nicht, ich versuch´s einfach mal und ansonsten werd ich´s ja bald merken :-)

Worum es aber nun geht, ist folgendes:
Ich möchte mir gerne verschiedene ätherische Öle selber herstellen. Auch die dabei anfallenden Hydrolate kann ich gut in meiner selbstgemachten Kosmetik verwenden. Zur Zeit suche ich mir gerade ein geeignetes Destillationsgerät.

Aber nun meine eigentliche Frage:
Du bietest auf Deiner Homepage u.a. div. Kräuter an, aber diese sind bestimmt alle zur Räucherung vorgesehen, oder? Auch bräuchte ich zum Destillieren Kräuter in größeren Mengen, nämlich in 1 kg-Gebinden, sonst lohnt sich der ganze Aufwand nicht. Und da unser Garten leider zu klein ist, muß ich mir diese Kräuter an-derweitig besorgen bzw. kaufen.

Kannst Du mir diesbezüglich einen Tip geben, wo ich div. Kräuter in größerer Auswahl und 1/2wegs günstig beziehen kann (in größeren Mengen-1 kg)?

Destillierst Du selber? Worauf muß ich ggfs. achten... Vielleicht kannst Du mir auch dazu ein paar Tipps oder Ratschläge geben...?

...und falls ich hier gänzlich falsch bin...wo muß ich dann hin...? :-(


Liebe Grüsse Angelika
Hallo Angelika,

leider ist das selbst destillieren nicht so einfach, wie manche Autoren oder Hersteller von kleinen Destillen es verheißen.


> Aber nun meine eigentliche Frage:
> Du bietest auf Deiner Homepage u.a. div. Kräuter an, aber
> diese sind bestimmt alle zur Räucherung vorgesehen, oder?
> Auch bräuchte ich zum Destillieren Kräuter in größeren
> Mengen, nämlich in 1 kg-Gebinden, sonst lohnt sich der
> ganze Aufwand nicht. Und da unser Garten leider zu klein
> ist, muß ich mir diese Kräuter an-derweitig besorgen bzw.
> kaufen.

Die Kräuter sind zum Verräuchern und für Kräuteranwendungen sehr gut geeignet, denn sie sind getrocknet. Was Du brauchst, sind frische Pflanzen. Denn ätherische Öle werden aus frischen Pflanzen hergestellt, es gibt zwar einige Ausnahmen, wie z.B. Muskatellersalbei oder Rosmarin, den man nach der Ernte antrocknen lässt und dann nach ca. 3 Tagen destilliert. Aber da ist die Pflanze eben angetrocknet und noch nicht ganz getrocknet, wie die käuflichen Kräuter nunmal sind. Und manche Pflanzen, wie die Melisse, müssen sofort nach der Ernte noch auf dem Feld, mittels transportabler Destillen destilliert werden.

> Destillierst Du selber? Worauf muß ich ggfs. achten...
> Vielleicht kannst Du mir auch dazu ein paar Tipps oder
> Ratschläge geben...?

Nein, das überlasse ich den Fachleuten, die sich damit auskennen. Ich bezweifle auch ob die vielen Selbstversuche mit diesen kleinen und käuflichen Destillen auch gute Ergebnisse, bezüglich der Qualität bringen. Denn Destillieren ist eine hohe Kunst. Jede Pflanze braucht andere Destillationszeiten, Druck und z.T. auch andere Temperatur.

Dafür kann ich Dir Eliane Zimmermanns Buch "Aromatherapie für Heil- und Pflegeberufe" empfehlen, denn in einem Kapitel hat sie die Destiallation ausführlich beschrieben und auch Destillationszeiten für die unterschiedlichsten Pflanzen angegeben. Und da wird schon deutlich, dass es ein standardisiertes Verfahren nicht gibt. Und Nachlässigkeit bei der Destillation der Pflanze ergibt auch kein gutes Ergebnis weder in Duft und Wirkung, so dass man das Ergebnis als minderwertig ansehen kann.

Liebe Grüße

Gabriela

Guten morgen Gabriela,
danke erst mal, daß Du mir so schnell geantwortet hast.

Also, zu den Büchern:
Da gibt es wirklich unzählig viele...
Aber eine, ich meine, wirklich gute Empfehlung ist das Buch von Helge Schmickl "Ätherische Öle selber herstellen" (er verkauft auch Destillen; sind aber ein wenig teuer...)

Ich google mal ein bisschen, vielleicht kann ich das von Dir empfohlene Buch von Elina Zimmermann ein bisschen preiswerter bekommen...

Danke trotzdem.

Liebe Grüße Angelika

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.