plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

29 User im System
Rekord: 181
(21.10.2018, 03:28 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Körperöle nutzen 17.11.2003 (09:35 Uhr) twyla
hallo gabriela und alle anderen mitleser,
bei dir hier im forum habe ich folgendes schutzöl für kinder ausgegraben, das meinem sohn wahrscheinlich momentan ganz gut tun würde:
Schutzöl für Kinder (das Kinder ruhiger und selbstbewusster macht)
2 Tropfen Zedernöl (Cedrus atlantica)
2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
2 Tropfen Rosengeranie (Pelargonium graveolens)
2 Tropfen römische Kamille (Chamaemelum nobile)
2 Tropfen Bergamotte (Citrus bergamia)
oder 2 Tropfen Grapefruit (Citrus paradisi)
in 100 ml Basisöl oder 5 Tropfen auf einen Duftstein geben.
nun ist die frage, wie ich das anwende. morgens vorm losgehen, denke ich mal. massiere ich ihm den ganzen körper ein oder nur den rücken oder bauch?
überhaupt würde mich interessieren wie ihr alle so die körperöle nutzt? nicht immer ist man/frau ja gleich nach dem duschen oder baden und hat die möglichkeit den ganzen körper einzuölen.
manchmal ist ja schon ersichtlich, was man/frau mit dem öl tun sollte, wie bei einer mensis-mischung oder einer schmerzmischung. doch bei den ölen die auf die seele wirken ist es mir oft unklar.
was empfiehlst du, gabriela? wie handhabt ihr das so?
lg
sabine
 Re: Körperöle nutzen 17.11.2003 (16:45 Uhr) Voleanka
Hallo Sabine!
Vielleicht könntest Du ihm die Fußsohlen einmassieren?
Lg,
Voleanka
 Re: Körperöle nutzen 18.11.2003 (08:07 Uhr) Gabriela
Hallo Sabine,

das Schutzöl kannst Du morgens auf den Rücken geben, das bringt dann gut durch den Tag und wenn Dein Kind möchte, abends damit eine Bauchmassage machen, muss aber nicht sein.

Mit den Körperölen kann man auch Baden, einfach was davon ins Badewasser geben. Etwas davon einfach nur auf die Hände gegeben, so zwischendurch und daran schnuppern oder sich einfach nur den Hals-, Brustbereich und Nacken einreiben, auch das ist sehr wohltuend. Und ich schreibs jetzt mal so, mit einer geschickten Auswahl an Basisöl und ätherischem Öl kannst Du Dich nicht nur massieren, sondern auch kochen!

Auch die Körperöle wirken stark auf die Seele ein. Zum einen über den Geruchsinn, denn über den Geruchsinn wirken die ätherischen Öle auf unsere Gefühle, unser Gedächtnis und unser Hormonsystem ein. Denn über das Riechen sind wir direkt mit unserem limbischen System verbunden.

Zum anderen über die energetische Wirkung der ätherischen Öle. Vielleicht hat ja der eine oder andere von Euch schon von dem Chi gehört. Die Chinesen nennen das Chi für die Lebenskraft oder Lebensenergie. Diese fließt in festgelegten Kanälen im Meridian-System des Körpers, der die inneren Organe und das Nervensystem verbindet und energetisch versorgt. Auch die Akupunkturpunkte stimulieren bestimmte Meridianbereiche. Wird jetzt ein Körperöl sanft einmassiert, kommt die Energie wieder zum Fließen und die ätherischen Öle beschleunigen diesen Vorgang und beeinflussen auch somit ganzheitlich mit ihrer Wirkung Körper, Geist und Seele.

Liebe Grüße

Gabriela

 Meridiane 18.11.2003 (14:10 Uhr) twyla
hallo gabriela,
das mit den meridianen habe ich einmal selbst erlebt. bei der geburt von meiner zweiten tochter lief ziemlich viel schief. kurz vor der geburt hatte ich zwar ziemlich starke wehen, aber sie kam nicht runter. sie war sehr unruhig und dies war für mich zu den wehen sehr schmerzhaft.
eine hebamme hat dann mit einem besonderen stab diese meridiane "gezogen" und tatsächlich hat sich die kleine in meinen bauch beruhigt.
ich finde es interessant, daß es mir jetzt wieder begegnet.
hast du vielleicht links oder buchtipps zum thema, denn davon würde ich gerne mehr erfahren.
lg
sabine

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.