plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

79 User im System
Rekord: 181
(21.10.2018, 03:28 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Hydrolate 15.08.2003 (21:51 Uhr) Osito
hallo, ich bekomme hier immer so wertvolle ratschläge, nur leider hören meine fragen einfach nicht auf.
wie kann ich aus ätherischen ölen hydrolate herstellen.
destilliertes wasser, öl, und alkohol oder ....
ich denke ausser zur erfrischung, nachreinigung sollte es auch leicht desinfizierend wirken.das ganze hat ja auch etwas mit der haltbarkeit zu tun.
gruss osito
 Re: Hydrolate 16.08.2003 (09:53 Uhr) Gabriela
Hallo Osito,

also ein reines Hydrolat kannst Du nicht selbst herstellen. Hydrolate sind Nebenprodukte, die bei der Destillation von ätherischen Ölen entstehen. Die Pflanzen werden destilliert und die Inhaltsstoffe trennen sich in das ätherische Öl und Bestandteile der Pflanze, die im Wasser übrigbleiben. Das ist dann das Hydrolat.

Im Hydrolat findest Du also ganz andere Inhaltsstoffe wieder, als im ätherischen Öl! So findet man in einem Hydrolat: Zellulose, Saponine, Säuren, Fette, Alkaloide, Farb- und Bitterstoffe. Und die kommen im ätherischen Öl nicht vor.

Trotzdem denkt man halt immer wieder ein Hydrolat besteht auch aus ätherischen Ölen. Man kann natürlich ätherisches Öl (Rose, Rosengeranie, Zeder, Lavendel, Sandelholz) in Alkohol lösen und das destilliertem Wasser zugeben, aber die Wirkung des Hydrolates ist eine ganz andere, als die Wirkungsweise eines ätherischen Öles.

Liebe Grüße

Gabriela
 Re: Hydrolate 17.08.2003 (10:26 Uhr) Osito
hallo gabriela,
gut das habe ich verstanden. aber um ein einfaches gesichtswasser herzustellen, aus ätherischen ölen und destillierten wasser, sollte doch gehen, oder? gibt es da eine mengenangabe? zb 1 liter dest. wasser + 2 tropfen öl und 1 tropfen weingeist, oder so ähnlich. weil in den büchern der st. faber oder cl.steiner gibt es die wildesten anleitungen für gesichtswässer. nur soweit bin ich halt noch nicht. auf diesem weg möchte ich mich nochmals für die ganzen tips und ratschläge von dir rechtherzlich bedanken.
schönes wochenende
osito
 Re: Hydrolate 18.08.2003 (09:38 Uhr) Gabriela
Hallo Osito,

wenn Du also ein solches Gesichtswasser machen möchtest, nimmst Du einfach eine niedrige Dosierung:

10 Tropfen ätherisches Öl in 100 ml destilliertes Wasser

Die ätherischen Öle kannst Du dann einfach in Alkohol lösen, dafür sollten 2 - 3 ml Alkohol reichen, denn der Alkoholanteil kann eine empfindliche Gesichtshaut austrocknen.

Dafür kannst Du dann auch Mischungen verwenden, für ein Rosen- oder Orangenblütengesichtswasser, reichen aber 1 Tropfen Rose oder Neroli aus.

Liebe Grüße

Gabriela
 Re: Hydrolate 18.08.2003 (18:30 Uhr) Osito
hallo gabriela,

ja super, vielen dank. ich habe eine letzte frage, der alkohol sollte wieviel prozent haben?

das wars dann, hoffe ich.

gruss osito
 Re: Hydrolate 19.08.2003 (09:16 Uhr) Gabriela
Hallo Osito,

es muss kein hochprozentiger Alkohol sein, ein 30% iger tut es auch.

Liebe Grüße

Gabriela

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.