plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

27 User im System
Rekord: 181
(03.03.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Henna 19.10.2006 (07:15 Uhr) twyla
Liebe Gabriela,
gerne färbe ich mir die Haare mit Henna. Ich selbst finde den Geruch auch nicht so unangenehm, nur meine Umgebung lehnt ihn irgendwie ab.
Da ich nun für die Haarpflege sowieso Öl mit hineinmische, dachte ich letztens, dass man den Geruch mit ätherischen Ölen abrunden könnte. Völlig überdecken kann man ihn wohl nicht, aber irgendwie verbessern.
Vielleicht kann man ja dann auch als Nebenwirkung etwas "einbauen", dass meine greizte Kopfhaut (von Läusebehandlungsmittel :-( )hilft sich zu entspannen.
Hast Du da irgendwelche Ideen?
Vielen lieben Dank
Sabine
 Re: Henna 19.10.2006 (19:07 Uhr) Gabriela
Hallo Sabine,

tja, klar kannst Du den Geruch mit ätherischen Ölen abmildern. Versuchs mal mit Riechstreifen, bevor Du die ätherischen Ölen in Deine Haarpflege hineingibst.

Passen könnte Linaloeholz (Bursers delpechiana), das wunderbar zitronig riecht, Rosengeranie (Pelargonium graveolens), Palmarosa (Cymbopogon martini), Lavendel (ob der aber zum Hennageruch passt?), Benzoe Siam (Styrax tonkinensis), Ylang Ylang (Cananga odorata), Rosenholz (Aniba rosaeodora), Amyris (Amyris balsamifera, das sind alles milde Öle, die auch Deiner gereizten Kopfhaut gut tun.

Liebe Grüße

Gabriela

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.