plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

88 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Frieden im Kinderzimmer 08.12.2003 (12:10 Uhr) twyla
hallo gabriela,
weihnachten rückt näher und als erfahrene mutter weiß ich nur zu gut, daß dies nicht nur friede, freude und weihnachtsliedersingen bedeutet.
so vielen feiertage aufeinander zu kleben bedeutet auch stress und das besonders für die kleinen. das löst dann den ein oder anderen konflikt aus. wir kennen das ja alle.
mit einen bange blick zurück auf letztes jahr, wo mein mann sogar noch arbeiten mußte, möchte ich diese jahr für vieles (alles ist wohl unmöglich) gerüstet sein.
deshalb frage ich jetzt schon mal an, ob du für den weihnachtlichen frieden ein paar schöne mischungen hast. ich könnte mir vorstellen, daß ich nicht die einzige bin, die daran interessiert ist.
lg
sabine
p.s.: das mäusezähnchen öl ist ja voll genial. meine kleine (inzwischen 19 mon alt) ist heute morgen übelgelaunt und mit hochroter backe aufgewacht. da will ein eckzahn kommen *aua*. inzwischen geht´s ihr (nach zweimal auftragen) wieder wunderbar und jetzt gerade spielt sie fröhlich und alleine. vielen dank für diese schöne mischung!
 Re: Frieden im Kinderzimmer 10.12.2003 (09:05 Uhr) Gabriela
Hallo Sabine,

schön, dass das Mäusezähnchenöl hilft, aber bei uns ist es jetzt auch wieder im Einsatz und auch unser Kleiner ist dann immer viel ruhiger. Ich gebs ihm auch mal auf die Wange, wenn der Tag so aufregend war, dass er Einschlafprobleme hat, dann hilfts ihm auch.

Ja, ja der berühmte Frieden im Kinderzimmer und dann noch an Weihnachten. Alle Spannungen wirst Du mit den ätherischen Ölen auch nicht rauskriegen, aber mit ein paar schönen, beruhigenden und entspannenden Mischungen wird vielleicht nicht so heftig.

Fürs Kinderzimmer - Biene Maya
2 Tropfen Bergamotte (Citrus bergamia)
1 Tropfen Rosengeranie (Pelargonium graveolens)
1 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
1 Tropfen Honigwabe 50 %

Chiron
1 Tropfen Bergamotte (Citrus bergamia)
1 Tropfen römische Kamille (Chamaemelum nobile)
2 Tropfen Lavendel fein (Lavandula angustifolia)
1 Tropfen Zeder (Cedrus atlantica)

Sunshine
2 Tropfen Grapefruit (Citrus paradisi)
1 Tropfen Rosengeranie (Pelargonium graveolens)
1 Tropfen Ylang Ylang (Cananga odorata)
1 Tropfen Benzoe Siam (Styrax tonkinensis)

Dem Gesang der Ewigkeit lauschen
1 Tropfen Koriandersamen (Coriandrum sativum)
2 Tropfen Weihrauch (Boswellia sacra)
1 Tropfen Myrrhe (Commiphora molmol)
1 Tropfen Rose (Rosa damascena)

Christkind
2 Tropfen Mandarine rot (Citrus reticulata)
1 Tropfen Koriandersamen (Coriandrum sativum)
1 Tropfen Zimtrinde (Cinnamomum verum)
1 Tropfen Honigwabe

Peter Pan
2 Tropfen Mandarine rot (Citrus reticulata)
1 Tropfen Zimtrinde (Cinnamomum verum)
1 Tropfen Vanille 30 % (Vanilla planifolia)
1 Tropfen Honigwabe

Und wenn die Emotionen kurz vorm Explodieren stehen, ist die Rosengeranie der Retter in der Not. Aber nur in einer ganz geringen Duftkonzentration, also kaum mit der Nase wahrnehmbar. Dann lässt sie die Emotionen zurückfahren.

Sie ist der Supertipp fürs Büro, gerade wenn in Sitzungen, Besprechungen oder Konferenzen die heißen Themen besprochen werden oder die Gemüter schon im Vornhinein beruhigt werden müssen.

Liebe Grüße

Gabriela

 Re: Frieden im Kinderzimmer 10.12.2003 (09:47 Uhr) twyla
hallo gabriela,
vielen dank für die vielen schönen mischungen. alleine das raussuchen der öle und schnuppern zusammen mit den kindern wird wohl die stimmung schon bessern.
das schönste an den mischungen ist, daß ich fast alle ätherischen öle inzwischen besitzen. naja, außer der rose, aber die kommt ja vielleicht vom christkind oder weihnachtsmann (beide wissen bescheid wie sehr ich es mir wünsche *ggg*). aber die rose könnte ich ja dann auch rein theoretisch durch die rosengeranie ersetzen.
brauche ich da eigentlich dann zwei tropfen?
ich denke mir mal, daß rose wesentlich intensiver ist. mir ist sie auf jeden fall immer ganz lange zeit in der nase, wenn ich mal wieder am primavera-tester-regal sehnsuchtsvoll an ihr geschnuppert habe. rosengeranie hat da nicht ganz soviel power. gerade weihrauch und myrrhe haben ja unheimlich viel kraft.
lg
sabine

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.