plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

82 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Forschung ätherische Öle 24.03.2002 (20:57 Uhr) Juliane
Hi Gabriela,

Andy hat mir geraden, mich mit meiner Frage an dich zu wenden. Und zwar interessiert es mich, ob an irgendeiner Hochschule über ätherische Öle geforscht wird. Ich denke mal es kommen die Fachbereiche Chemie, Medizin, Biologie,Pharmazie, Psychologie... in Frage.
Wo hast du deine Ausbildung zur Aromkologin gemacht?
Was ist das für eine Ausbildung?
Vielen Dank im voraus für eine Antwort!

Schöne Grüße

Juliane
 Re: Forschung ätherische Öle 25.03.2002 (10:04 Uhr) Gabriela
Hallo Juliane,

Ausbildungen zum Aromakologen/Aromatherapeuten bietet das Forum Essenzia (www.forum-essenzia) in München an. Diese Ausbildung beinhaltet medizinische Grundkenntnisse für Laien (für Ärzte/Heilpraktiker gibts ein praxisorientiertes Seminar), Biochemie der ätherischen Öle, Neurophysiologie des Riechens, Hautprobleme und Allergien und natürlich die Aromamassage. Die Ausbildung ist für alle gedacht, die sich fundiert mit ätherischen Ölen beschäftigen oder arbeiten möchten. Wer Arzt oder Heilpraktiker ist, kann danach seine Patienten aromatherapeutisch behandeln. Es sind in den Seminaren viele aus Pflegeberufen zu finden, die mit den ätherischen Ölen unterstützen möchten und einfach Fachwissen über die Öle brauchen.

Der sogen. "Laie" darf Aromamassagen unter dem Aspekt "Wellness" anbieten, ebenso kann bei dem Verkauf von ätherischen Ölen besser beraten und auf den Kunden eingegangen werden.

Die Ruhruniversität Bochum beinhaltet das Institut für Zellphysiologie, hier beschäftigt man sich erfolgreich mit den Untersuchungen über die Wege, auf denen die Düfte unser Gehirn erreichen und was dort als Düfte erlebt wird. Hier hat Prof. Dr. Dr. Hanns Hatt die wissenschaftliche Erkenntnis über die Wahrnehmung und Wirkung von Düften im menschlichen Organismus erweitert.

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hildebert Wagner vom Zentrum für Pharma-Forschung/Pharmazeutische Biologie an der Ludwig-Maximilian-Universität in München, ist mit der Grundlagenforschung über Mechanismen und Wirkung der ätherischen Öle beschäftigt. Dort wird um die Einflüsse der ätherischen Öle auf unser seelisches und körperliches Wohlbefinden geforscht.

Prof. Dr. Eberhard Teuscher von der Universität Greifswald befasst sich mit den Wirkungen der Inhaltsstoffe der ätherischen Öle.

Prof. Dr. Dietrich Wabner an der TU München/Chemie, beschäftigt sich sehr intensiv mit ätherischen Ölen. Beliebt sind seine öffentlichen Vorlesungen (Termine über seine Homepage www.etherischeOele.de) über die ätherischen Öle.

Mehr fällt mir jetzt dazu spontan nicht ein. Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen.

Viele Grüße

Gabriela

 Re: Forschung ätherische Öle 27.03.2002 (21:20 Uhr) Unbekannt
Liebe Gabriela,

vielen Dank für die ausführliche Info, hätte gar nicht gedacht, dass "so viele" Professoren zum Thema ätherische Öle forschen. Werde jetzt mal auf den entsprechenden Webseiten vorbeischauen.
Vielen Dank nochmal!

Schöne Grüße

Juliane

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.