plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

30 User im System
Rekord: 181
(03.03.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Ellbogen-Gabirela, bitte hilf ... 18.06.2004 (10:25 Uhr) callapilea
Liebe Gabriela,

vielleicht kannst Du mir irgendwie behilflich sein. Mein Mann wachte gestern mit einem total dicken und roten Ellbogen auf. Der Ellbogen fühlt sich sehr heiß an und wie er sagt, schmerzt er sehr (er kann auch nichts heben), würde vom Knochen (Knochen schmerzt direkt) kommen. Es sieht aus, als hätte man einen Tennisball eingepflanzt. Gebissen und gestochen hat nichts, röntgen war er auch, man hat nichts gefunden. Die Ärzte wissen nicht was es ist – meinten nur, es wäre eine Prellung. ??? Er kann sich auch nicht erinnern, sich irgendwo gestoßen zu haben. Ich habe ihm gestern Ringelblumensalbe mit Immortelle aufgetragen – hat noch nicht angeschlagen . Das, was bisher hilft, ist seinen Ellbogen zu kühlen. Gabriela, weißt Du vielleicht, was das ist und gibt es irgendeine Mischung, die für so eine Sache Linderung, Heilung bringen kann?

Ich danke Dir für deine Mühe schon im voraus.

Ganz liebe Grüße
callapilea
Hallo Callapilea,

ich bin ja kein Arzt oder Heilpraktiker, kann Dir also medizinisch nicht weiterhelfen. Aber Monika Werner, Heilpraktikerin, schreibt in Ihrem Buch "Ätherische Öle" -dem medizinischen Ratgeber:

Dass bei allen Schmerzen in Knochen und Knochenhaut, Gelenken, Schleimbeuteln, Muskeln und Sehnen sich die Öle aus Pfefferminze, Rosmarin oder Thymian sich am besten eignen. Bei Schwellungen helfen vor allem kühlende Umschläge.

Für einen kühlenden Umschlag gibt man 2 Tropfen Pfefferminze (Mentha piperata) oder Rosmarin (Rosmarinus officinalis) oder Thymian (Thymus vulgaris Chemotyp Linalool) in 1 Liter kaltes Wasser.

Bei der Pfefferminze bitte genau auf die botanische Bezeichnung achten, weil hier oft Mentha arvensis, die Ackerminze im Fläschchen ist. Und die ist ziemlich heftig.

Liebe Grüße und eine gute Besserung

Gabriela
 Re: Ellbogen-Gabirela, bitte hilf ... 21.06.2004 (10:18 Uhr) callapilea
Liebe Gabriela,
vielen Dank für Deinen Ratschlag. Er hat fleißig seinen Arm gekühlt und kühlt noch immer. Wir haben Thymian verwendet. Und vor dem Schlafengehen salbt er mit meiner selbstgerührten Ringelblumen-Immortellen-Salbe. Eine Besserung ist eingetreten, zwar hat sich die Fläche vergrößert aber ist nicht mehr so geschwollen, heiß und rot wie erst. Ich denke und hoffe, dass es mit Geduld komplett heilen wird.

Danke Dir nochmal und wir wünschen Dir einen wunderschönen Tag.

LG
callapilea

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.