plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

68 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Eisenkraut 24.03.2004 (09:59 Uhr) twyla
hallo gabriela,
die letzte zeit mußte ich leider ohne dein geniales forum auskommen, weil internet die letzten zwei monate hier nicht möglich war. aber man merkt erst, was eine sache wert ist, wenn man sie vermißt.
in letzter zeit habe ich geschmack an eisenkraut-tee gefunden und dachte, daß ätherische öl könnte auch ganz interessant sein. aber der bothnische name vom teekraut ist ein ganz anderer als der vom ätherischen öl.
in deinem shop habe ich folgendes gefunden:
Eisenkraut, 20 g. - Botanischer Name: Verbena officinalis (das ist wohl das, was ich im moment als tee trinke)
Eisenkraut, kbA, 1 ml - Botanischer Name: Lippia citriodora
Eisenkraut Anden, kbA, 1 ml - Botanischer Name: Aloysia triphylla
wie unterscheiden sich die einzelnen öle in der wirkung und im duft? als ich letzten vor einem primavera-testregal stand, war ich leider so erkältet, daß ich keinen unterschied im duft erkennen konnte.
macht es sinn erst mit dem 10%igen anzufangen?
vielen dank schon mal im voraus
lg
sabine
 Re: Eisenkraut 26.03.2004 (09:55 Uhr) Gabriela
Hallo Sabine,

also hinter dem Eisenkraut können mehrere Pflanzen sein. Das keltische Eisenkraut - Verbena officinalis hat mit dem Zitronenstrauch - Lippia citriodora und Aloysia triphylla wenig zu tun, gehören aber zur gleichen Pflanzenfamilie, nämlich den Eisenkrautgewächsen. Wenn Dein Tee zitronig schmeckt ist das dann der Zitronenstrauch und kein Verbena officinalis. Ebenso wird das Eisenkraut auch oft mit Gräsern, wie dem Lemongrass gestreckt.

Eisenkraut ist photosensibilisierend und nichts für Schwangere. Ansonsten gibts kaum Unterschiede, nicht großartig in den Inhaltsstoffen und in der Wirkung. Das 10 %ige ist 10 % Zitronenstrauch mit 90 % Lemongrass vermischt und hier hast Du halt mehr Lemongrass als Zitronenstrauchöl.

Die Wirkweise ist ähnlich dem Lemongrassöl, also die Hauptinhaltsstoffe sind die Aldehyde, die sehr hautreizend sind.

Liebe Grüße

Gabriela

 Re: Eisenkraut 30.03.2004 (11:51 Uhr) twyla
hallo gabriela,
vielen dank für deine antwort!
wenn ich dich jetzt richtig verstehe, ist es egal welches eisenkraut ich wähle. also einfach nach der nase gehen. *g*
da ich lemongrass bereits besitze macht es wohl wenig sinn die 10%ige zu nehmen.
vielen lieben dank
sabine

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.