plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

22 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Datenbank für Öle 22.08.2003 (10:45 Uhr) gerdra
Hallo Gabriela,

ich habe bezüglich der verschiedenen Öle mal eine Frage.

Mitlerweile ist ja bekannt dass jedes Öl eine Wirkung/Nebenwirkung hat. Gleichzeitig enthält es Inhaltstoffe und wird bei bestimmten "Krankheiten" angewand.

Gibt es im deutschsprachigen Raum bereits eine Datenbank für den Computer, bei der man z.B. als Nebenwirkung "hautreitzend" eingibt und dann die entsprechenden Öle angezeigt bekommt, am besten mit dem lateinischen Namen, Pflanzengattung, und so weiter.

Das gleiche gilt natürlich auch wenn man z.B. einen Inhaltstoff eingibt oder "nicht bei Schwangerschaft verwenden".

Einfach eine Datenbank, damit man eben nicht so viel Nachschlagewerke durchforsten muss.

Wäre klasse wenn Du dazu was schreiben könntest.

Vielen Dank

Gerd
 Re: Datenbank für Öle 22.08.2003 (10:52 Uhr) Gitta
Hallo Gerd,

deine Idee ist super. Die hatte ich auch schon vor ein paar Jahren. Ich habe dann angefangen, mir eine Access-Datenbank aufzubauen. Es ist aber sehr mühsam diese zu pflegen.

Aber es gibt im Internet ein Aromaforum (www.aromaforum.at), dort kannst du nach entsprechenden Kriterien suchen. Soweit ich weiß, hat der Eigentümer dieses Forums eine Ausbildung bei Eliane Zimmermann gemacht. Also durchaus kompetent auf dem Gebiet. Der Nachteil dieser Datembank: du musst jedesmal ins Netz, wenn du was suchst.

Vielleicht hilft es weiter.
Gruß Gitta
 Re: Datenbank für Öle 22.08.2003 (11:59 Uhr) Unbekannt
Hallo Gitta,

vielen Dank für Deinen Link.
So ungefähr hab ich mir das vorgestellt.
Ich hab auch schon mit unserem Programmierer in der Firma gesprochen. So wie ich mir die Datenbank vorstelle brauch ich zum Aufbau ungefähr 2 Monate incl. Pflege und alles.

Wenn ich das jetzt nur für mich privat nutzen will muss ich sagen dass der Arbeitsaufwand viel zu hoch ist. Das heisst für mich .... blätter mal schön weiter in den Büchern.

Aber mit dieser www bin ich echt einen Schritt weiter. Das reicht mir eigentlich voll und ganz.

Wäre natürlich noch gut wenn Gabriela ein wenig über die Rezepte und den Inhalt was schreiben könnte, hab nämlich beim Durchforsten auch eine Creme mit Lanolin gefunden und das ist halt auch ein kleiner Allergieauslöser.

Vielen Dank nochmal
 Re: Datenbank für Öle 22.08.2003 (15:08 Uhr) Gabriela
Hallo Gerd,

das Aromaforum ist nicht schlecht, aber längst noch nicht fertig, ganz viele ätherische Öle fehlen noch. Es ist halt mühsam eine Datenbank aufzubauen und zu pflegen, weil es ja auch ständig Neues zu berichten gibt.

Ich selbst stehe aber doch etwas kritisch zu einer solchen Datenbank. Denn es ist zwar in Ordnung, dass man viele gezielte Infos sofort bekommt, aber ohne weitere Kenntnis des biochemischen Aufbaus der Öle ist das Ganze doch kritisch zu sehen.

Denn die Inhaltsstoffe bestimmen die Wirkweise der ätherischen Öle und so lassen sie sich problemlos zu Inhaltsstoffgruppen, wie Ketone, Monoterpene, Ester usw. zusammenfassen. Aber das allein ist es halt noch nicht. Suchst Du z.B. nach einer wirkungsvollen Grippemischung bekommst Du innerhalb einer solchen Datenbank dann ätherische Öle vorgeschlagen, die hauptsächlich aus Monoterpenen und Oxiden bestehen. Aber stellst Du Dir dann eine solche Mischung zusammen, passiert folgendes: eine reine Mischung aus vier oder fünf ätherischen Ölen, die hauptsächlich aus Monoterpenen bestehen ist sehr hautreizend und empfindliche Personen bekommen davon Hautrötungen. Eine solche Mischung kurbelt mächtig die Nordrenalinproduktion an und es kommt bei abendlichen Anwendungen zu Schlafproblemen. Bereitest Du eine Mischung aus vier oder fünf oxidhaltigen Ölen kann es zu einem Umkehreffekt kommen, d.h. z.B. die Schleimproduktion wird nicht gefördert den Schleim weiter zu transportieren, sondern wird komplett eingestellt.

Aber eigentlich sollten Mischungen mit ätherischen Ölen viel mehr sein, nicht nur Körperpflege, sondern auch Seelenpflege und das auf den jeweiligen Anwender zugeschnitten, mit all seinen Vorlieben für bestimmte Düfte! Und das leistet leider bisher keine bekannte Datenbank!

Liebe Grüße

Gabriela
 Re: Datenbank für Öle 22.08.2003 (17:16 Uhr) gerdra
Hallo Gabriela,

das ist wohl wahr mit der Seelenpflege !

alleine das riechen bei der Mischung ist schon Entspannung ...

Ich sehe das Ganze sowieso als Hobby an und nicht unbedingt um Krankheiten zu heilen, eher als natürliche Unterstützung um gesund zu bleiben und dabei zählt in erster Linie dass die "Seele" gesund ist.



>
> Aber eigentlich sollten Mischungen mit ätherischen Ölen
> viel mehr sein, nicht nur Körperpflege, sondern auch
> Seelenpflege und das auf den jeweiligen Anwender
> zugeschnitten, mit all seinen Vorlieben für bestimmte
> Düfte! Und das leistet leider bisher keine bekannte
> Datenbank!
>
> Liebe Grüße
>
> Gabriela
 Re: Datenbank für Öle 20.09.2003 (17:00 Uhr) Ed
Wer gut englisch kann, dem wird hier geholfen:

http://www.ars-grin.gov/duke/

Ist weltweit die größte Datenbank über pflanzliche Inhaltsstoffe.

Viel Spass

Ed

> Hallo Gabriela,
>
> ich habe bezüglich der verschiedenen Öle mal eine Frage.
>
> Mitlerweile ist ja bekannt dass jedes Öl eine
> Wirkung/Nebenwirkung hat. Gleichzeitig enthält es
> Inhaltstoffe und wird bei bestimmten "Krankheiten"
> angewand.
>
> Gibt es im deutschsprachigen Raum bereits eine Datenbank
> für den Computer, bei der man z.B. als Nebenwirkung
> "hautreitzend" eingibt und dann die entsprechenden Öle
> angezeigt bekommt, am besten mit dem lateinischen Namen,
> Pflanzengattung, und so weiter.
>
> Das gleiche gilt natürlich auch wenn man z.B. einen
> Inhaltstoff eingibt oder "nicht bei Schwangerschaft
> verwenden".
>
> Einfach eine Datenbank, damit man eben nicht so viel
> Nachschlagewerke durchforsten muss.
>
> Wäre klasse wenn Du dazu was schreiben könntest.
>
> Vielen Dank
>
> Gerd
 Re: Datenbank für Öle 21.09.2003 (17:46 Uhr) Osito
diese homepage scheint aber leider nicht zu existieren.
 Re: Datenbank für Öle 26.09.2003 (13:40 Uhr) Ed
> diese homepage scheint aber leider nicht zu existieren.

Hallo Osito,

vielleicht ein Eingabefehler?
Habe die URL eben noch mal kontrolliert, kommst Du prompt auf die Pflanzenseite der amerikanischen Gesundheitsbehörde.
Dr. Duke ist der Initiator dieser Informationssammlung.

Schöne Grüße

Ed

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.