plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

86 User im System
Rekord: 788
(03.08.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Badesprudelkugel 01.11.2006 (20:49 Uhr) Renate
Hallo zusammen,
ich möchte Badesprudelkugeln selber machen - wer kennt ein schönes Rezept.
Schon jetzt herzlichen Dank.
Liebe Grüße - Renate
 Re: Badesprudelkugel 03.11.2006 (14:45 Uhr) Susanne

Hallo,

also ich mach die immer mit diesem Rezept:

100 g Kaiser-Natron
50 g Zitronensäure
25 g Stärkemehl
20 g Milchpulver
25 g Palmin
25 g Öl
Duft

Trockenes mischen, Fett schmelzen, Öl und Duft dazu, Fettgemisch zum Pulver geben, Konsistenz wie feuchter Sand, in Formen (Silikon) drücken. Über Nacht fest werden lassen.
Kann man auch Blüten in die Form geben oder Lebensmittelfarbe zum "Teig".

Herzliche Grüße,
Susanne
 Re: Badesprudelkugel 05.11.2006 (19:07 Uhr) Alexandra Fischer
>Hallo,
ich habe ein ganz ähnliches Rezept und mache mit meinen Kindern (6 und 7 Jahre) heuer daraus Weihnachtsgeschenke. Das fertige Badekonfekt kommt in eine selbst gestaltete Spandose.

Ich verwende einen Eiswürfelgefrierbox. Da gebe ich zuerst je nach Sorte ganz wenig Rosenblüten, Ringelblumenblütenblätter, Lavendelblüten... hinein.
Danach drücke ich die fertig gerührte Masse in die Eiswürfelformen. Dann auskühlen lassen (geht ganz schnell im Gefrierfach) und wieder aus den Förmchen klopfen. Das geht wiederum ganz einfach, wenn man über die Rückseite des Behälters ein wenig heißes Wasser rinnen läßt.
Das Konfekt sieht wirklich toll aus, mit den Blüten oben drauf und riechen tut´s auch herrlich!
Wer keine schwimmende Blüttenblätter in der Badewanne mag, läßt sie halt einfach weg.

Rezept:

100g Natron
50g Zitronensäure
25g Maisstärke
30g Kakaobutter
16g Öl

Ich verwende Jojobaöl, bzw. beim Ringelblumenkonfekt eben Calendulaöl.

Je nach Sorte kann man dann verändern:

zum Beispiel Rosenkonfekt: Rosenblütenblätter für die Oberfläche, ätherisches Rosenöl, rote Beete Pflanzenfarbstoff...

Den Farbstoff gebe ich ganz zum Schluß rein, damit nur dekorative rote "Punkte" auf dem Konfekt sind.
Ätherische Öle kommen natürlich auch ganz am Schluss in die Masse.

Ganz liebe Grüße Alexandra

 Re: Badesprudelkugel 07.05.2010 (14:07 Uhr) laura
Also ich habe hier ein Rezept:

Zutaten:
80g Natron
40g Zitronensäure
40g Mais- oder Kartoffelstärke
20g Kokosfett
2EL Milchpulver
Lebensmittelfarbe
Parfümöl

Alle trockenen Zutaten in eine Schale geben und verrühren.
Das geschmolzene aber abgekühlte Kokosfett mit ein paar tropfen Parfümöl
und ein wenig Lebensmittelfarbe dazu geben und gut verrühren.
Aus dem fertigen "Teig" die Kugeln formen.
FERTIG ;)
liebe grüße
laura

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.