plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

40 User im System
Rekord: 319
(05.06.2019, 00:22 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
  Suche:

 Babypflege - kein Kümmel? 18.08.2004 (07:38 Uhr) Tina
Hallo Zusammen!

In einem Beitrag auf der Homepage habe ich gelesen, dass für die Babypflege mit ätherischen Ölen unter anderem das Kümmelöl absolut tabu ist. Warum?

Danke und liebe Grüße
Tina
 Re: Babypflege - kein Kümmel? 18.08.2004 (23:08 Uhr) Ines
Liebe Tina,

Kümmelöl wird in der Säuglingspflege sicherheitshalber nicht verwendet, da es Monoterpenketone enthält.
Diese wirken schnell und stark auf die Bauchorgane und den Gehirnstoffwechsel und können bei Überdosierung Leber- und Nervenschäden verursachen.
Die "Kleinen" reagieren ja viel sensibler als Erwachsene, so daß diese Vorsichtsmaßnahme gerechtfertigt ist.
Zudem hat sich gezeigt, daß Säuglinge, denen mit Kümmelöl bei Koliken geholfen werden sollte, eher negativ auf dieses Öl reagierten. Der erhoffte Effekt blieb meisten ganz aus.

Eine gute Alternative bietet bei Säuglingskoliken der Kreuzkümmel. Um die empfindliche Haut vor Reizungen zu schützen, sollte er aber mit z.B. Lavendel kombiniert werden.

Liebe Grüße

Ines

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ätherische Öle und Räucherwerk". Die Überschrift des Forums ist "Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ätherische Öle und Räucherwerk | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.